Erfahrungen mit Baumwolltaschen bedrucken lassen

Diskutiere das Thema Erfahrungen mit Baumwolltaschen bedrucken lassen im Forum Drucktechnik.

  1. minimann

    minimann Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.717
    Zustimmungen:
    673
    Mitglied seit:
    06.10.2006
    Guten Abend,

    bin mir nicht sicher ob ich richtig bin, wenn nötig bitte zuordnen.

    Ich bin auf der Suche nach einem Dienstleister für das liefern und bedrucken lassen von Baumwolltragetaschen. Ich hab mir schon online welche ausgesucht, nur bin ich mir grad nicht sicher, welche Druckart die richtige wäre sowie mit der Qualität der Taschen.
    Fall jemand schon Erfahrungen gemacht hat und etwas empfehlen kann, wäre ich dankbar.
    Werden soll es eine schwarze Tragetasche aus Baumwolle mit Logo, Webadresse und dem Hinweis auf meine Dienstleistung (KFZ Werkstatt), das alles auf eine Seite und ich glaube 4-fabrig ist das dann. Und 500 Stück brauch ich.
    Und was ist denn aktuell total im Trend von Streuartikeln ? Suche noch was, um meinen Kunden etwas mitgeben zu können. Tasche & Einkaufswagenchip wären so meine aktuellen Favoriten.
    Danke schon mal für euer Feedback :D
     
  2. noodyn

    noodyn Mitglied

    Beiträge:
    10.937
    Zustimmungen:
    2.746
    Mitglied seit:
    16.08.2008
    Sprich doch einfach mal mit deinen gewählten Anbietern und lass dir Muster zukommen. Einkaufswagenchips wurden in den 80ern verteilt, die halte ich für nicht angebracht. Wie wäre es denn mit einem kleinen Schraubenzieher als Schlüsselanhänger oder sowas? Sollte ja möglichst einen Bezug zu deiner Dienstleistung haben. Oder Microfasertücher für die Scheiben oder oder oder .... Aber was hat eine KFZ Werkstatt mit Einkaufstaschen und -chips zu tun?
     
  3. Grobi112

    Grobi112 Mitglied

    Beiträge:
    2.206
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    926
    Mitglied seit:
    11.04.2005
    Bedruckte Fußmatten oder eine Antirutschmatte für den Kofferraum mit Deinem Logo und der Webadresse, dass wäre mal eine tolle Sache. :thumbsup:
     
  4. dreilinger

    dreilinger Mitglied

    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    298
    Mitglied seit:
    22.12.2009
    Man müsste dein Logo ehen um zu beurteilen ob das 4 Farben sind. Da es ein Druck auf schwarz ist kommt auf jeden Fall weis als Untergrund dazu.

    Die beste Methode wäre bei Dir wohl der Siebdruck, aber auch das ist Motivabhänig. (muss ein Bild gerastert werden?)
    Danach kommt schon der digitale Direktdruck und da wird's auch schon kompliziert. Weil, es macht einen riesen Unterschied wer der Anbieter ist, mit welcher Maschine gedruckt wird. Wie das Können des Dienstleisters ist.
    Wenn es nur um die Internetadresse und um ein einfaches Logo geht, wäre auch Flexdruck eine Alternative.
    Auf alle Fälle wird es wohl immer teuer als man vermutet.
    Welches Budget hast du? Vielleicht wären andere Werbemittel tatsächlich besser.
    Weniger in der Stückzahl aber dafür hochwertiger. (Messer, Taschenlampe, Eiskratzer, Parkuhr, Servicegutschein)
    Beutel, na ja ..., man sagt höflich danke.
    Die Wahl der Werbemittel hängt natürlich auch mit deiner Zielgruppe zusammen.
     
  5. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    18.006
    Zustimmungen:
    4.140
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Und von der Jahreszeit ;)
     
  6. dreilinger

    dreilinger Mitglied

    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    298
    Mitglied seit:
    22.12.2009
    Stimmt, und von der Musik! :D
    MP3! Früher hatte man wenigstens immer Kassetten- oder CD-Hüllen dabei.
     
  7. minimann

    minimann Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.717
    Zustimmungen:
    673
    Mitglied seit:
    06.10.2006
    Danke schon mal für euer Feedback und die weiteren Ideen. Warum ich auf diese Dinge gekommen bin kann ich einfach erklären. Es besteht immer wieder mal die Nachfrage danach. Und ich finde die Werbung sehr sinnvoll auf einer Tasche. Einkaufswagenchips habe ich immer wieder mal mitgegeben, da ich sowas von verschieden Zulieferern bekomme. Parkuhren finde ich auch interessant, ist aber eher was für den Verkauf bei Fahrzeugen. Lampen und Messer gefallen mir nicht als Werbemittel. Servicegutscheine kommen auch jetzt dazu, das war schon mit im Gespräch.

    Das Logo mach ich mal mit rein. Ist nicht perfekt was jetzt hier rein kommt, sollte aber erkennbar sein.
     

    Anhänge:

  8. MacDaDon

    MacDaDon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.03.2017
    Am einfachsten einmal bei den Experten hier melden:
    Kannst kostenlose Muster bekommen und auch bei der Grafik wird dir geholfen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...