Benutzerdefinierte Suche

Erfahrung mit Händlern

  1. mplehner

    mplehner Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Wer hat Erfahrung mit Mactrade?: Bei mir gehts ums Powerbook. Habe bereits am 3. 1. ein (damals noch altes) Powerbook im Paket mit Final Cut Express und Office bestellt, und das alles über den Bildungsrabatt. Zuerst schien alles glatt zu gehen, ich kam aber gerade so blöde in den Wechsel zum neuen Powerbook rein, dass sich das alles verzögerte. Soweit herrschte bis heute meinerseits noch Verständnis für das von Apple verzögerte Delay. Mir wurde jedoch damals (so lange ist das schon her) zugesichert, man würde mich sofort benachrichtigen, wenn das PB liferbar ist und mir zugesandt werden könne. Dies geschah bis heute (21. 2. 2005) nicht. Daraufhin führte ich heute um 15.00 Uhr ein Telefonat mit Mactrade, das mich etwas stutzig machte: Mir wurden keine genauen Details über meinen Bestellstatus gemacht, man hatte mir im Gegenzug versichert, mich (heute bis 17.00 Uhr) zurückzurufen, was nicht geschah. Somit hege ich jetzt den Verdacht, dassMactrade sich irgendwie aus der Verantwortung stehlen will. Es wurde auch nicht erwähnt, ob ich für das neue PB jetzt mehr bezahlen müsse, außerdem ist die Aktion PB + Final Cut Express zum Sonderpreis (bis 11. Januar) jetzt natürlich ohne mein Verschulden auch schon abgelaufen.. Meine Fragen an Rechtsexperten oder Spezialisten, die evtl. Ähnliches erlebt haben: Muss sich Mactrade verbindlich an meinen Auftrag halten? Ist es besser, die ganze Bestellung zu canceln? Bin ziemlich ratlos und wäre sehr dankbar, etwas Greifbares zu erfahren, bevor ich mit den Herrschaften morgen nochmal telefoniere.
    Dank im Voraus :mad:
     
    mplehner, 21.02.2005
  2. ratpoison

    ratpoisonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    0
    Hm, ich habe dort die weiße Maus und Tastatur mit Schwänzlis geordert, war alles nach 4 Tagen da.

    Ruf einfach nochmal an und kläre die Sache, und sprich ganz offen über ein "Einfrieren deiner Bestellung".
     
    ratpoison, 22.02.2005
  3. KoMic

    KoMicMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    hab mit mactrade eigentlich auch nur gute erfahrungen...

    KoMic
     
    KoMic, 22.02.2005
  4. muzipok

    muzipokMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2005
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    ich hab direkt nach Bekanntgabe der neuen PBs dort bestellt.
    Leider ist die Lieferzeit für die neuen Books 3-4 Wochen. Das heißt, frühestens Ende dieser Woche, realistischer Termin ist nächste Woche.
    So hat man mir das auch bei mactrade gesagt.
    und anrufen können sie ja noch nicht, wenn das book noch nicht da ist.

    hab geduld. wenn du in den Thread "Neue Powerbooks schon ausgeliefert" schaust, dann siehst du, das vorwiegend nur apple direkt käufer bisher beliefert wurden. bis auf wenige ausnahmen haben reseller wie mactrade ein schweres los und müssen warten bis apple ihnen was abgibt vom kontingent.
     
    muzipok, 22.02.2005
  5. mplehner

    mplehner Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Danke Muzipok, Ratpoison und Komik, werde mich also noch gedulden
     
    mplehner, 22.02.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erfahrung Händlern
  1. BlurCore
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    177
    BlurCore
    13.02.2017
  2. heinetz
    Antworten:
    47
    Aufrufe:
    2.413
    koschi92
    01.10.2016
  3. elMacci
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.462
  4. Freddy123
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    21.589