erfahrung mit distributed audio

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von d.tune, 03.01.2007.

  1. d.tune

    d.tune Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2004
    hallo, ich plane die anschaffung von logic pro.
    hat irgendjemand erfahrungen mit der distributed audio funktion(auslagerung einzelner spuren über ethernet) gemacht??
    ich würde gernen meinen altgedienten dual 533 G4 als booster benutzen. muß ich dazu nen client instalieren???
    kann ich 52 gitarrendoplungen zu hause lassen, wenn ich ein pan flöten solo in tibet aufnehmen möchte???
    funktioniert es wirklich, wie bei apple auf der webseite mit einem klick oder brauch ich einen dina3 plan, um meine session anzulegen???
    danke für die hilfe!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen