Benutzerdefinierte Suche

epson stylus 4000 pro rollenpapierdrucken aus illustrator

  1. pampers

    pampers Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.05.2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    ich versuche seit 6 tagen banner zu printen auf rollenpapier aus illustrator.
    zb 40cm x 180 cm und raffe es einfach nicht. schneidet mir vorher das papier -> zu kurz

    osx 10.3.9
    g5 dual 1.8 mit 4,5gb ram 1 tera hd
    illu und photoshop cs

    habe versucht mit benuzerdefinierten papiergrössen usw....
    es geht einfach nicht

    ich frage nicht welchen rip sondern wie es möglich ist aus illustrator cs zu drucken

    ich würde mich sehr freuen, wenn ein user auch ein epson stylus 4000 pro hat und mir das schildern könnte...

    mann hätte ich freude ;)

    ansonsten für live schwatz ---> ichat --> apfel g ---> pampers eingeben
     
    pampers, 23.08.2005
  2. cor

    corMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Pampers

    hatte neulich ein ähnliches Problem mit Freehand. Hab dann ein pdf geschrieben und das auf Drucker geschickt.
     
  3. pampers

    pampers Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.05.2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    hast du einen epson stylus 4000 pro?
     
    pampers, 23.08.2005
  4. cor

    corMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ja, hab ich. schicke die daten allerdings nicht direkt an den drucker, sondern über efi best color proof.
     
  5. pampers

    pampers Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.05.2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    habe ich auch probiert... hat aber nicht gefunzt
     
    pampers, 23.08.2005
  6. cor

    corMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    War das pdf okay?
     
  7. pampers

    pampers Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.05.2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    ist das ein rip?
    wen ja kann ich den irgendwo runterziehen und testen?
    oder kannst du mir helfen?
     
    pampers, 23.08.2005
  8. pampers

    pampers Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.05.2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    soll ich aus eps ein pdf im destiller machen oder als pdf direkt aus illustrator cs? oder aus postscript destillen?
     
    pampers, 23.08.2005
  9. cor

    corMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Efi ist ne Proofsoftware. Du wählst es als Drucker an. Es gibt ne Demo, ich weiß allerdings nicht, ob man die downloaden kann. Hab sie damals zum testen bestellt. Kannst ja mal bei efi auf der Homepage nachschauen.

    ich gehe über den adobe pdf writer oder ps und destiller (Quark). nur so kannst du feststellen ob es an der papierformateinstellung im illustrator liegt oder an der papiereinstellung im drucker.

    hast du aus anderen programmen heraus dieses format schon mal ausgedruckt?
     
  10. pampers

    pampers Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.05.2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    ja aus photoshop...das gleiche theater
     
    pampers, 23.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - epson stylus pro
  1. monnipenny
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    241
    freucom
    18.04.2017
  2. Okashi
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    296
    rechnerteam
    05.01.2017
  3. mekkablue
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    356
    mekkablue
    01.09.2009
  4. raffefoto
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    825
    raffefoto
    07.09.2006
  5. Christine
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    472