Benutzerdefinierte Suche

EPSON EPL-5900L und Mac OS X 10.4.x

  1. Jetprovost

    Jetprovost Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe es bislang nicht geschafft, den Epson über USB-Kabel zum Drucken zu bewegen. Weder der Mac OS-Treiber noch ein ebenfalls ausprobierter Epson-Treiber liefern ein Ergebnis. Nach Absendung eines Druckauftrages geht sofort die rote Lampe am Drucker an, es erscheint eine Fehlermeldung "Kommunikationsfehler" und das wars.

    Hat jemand einen Tipp, wie ich den Drucker wieder zum Laufen bekomme? Unter 10.3 war das kein Problem.

    Danke und Gruß,
    Jetprovost
     
    Jetprovost, 14.11.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - EPSON EPL 5900L
  1. monnipenny
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    241
    freucom
    18.04.2017
  2. Rico-59
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    237
    SwissBigTwin
    02.02.2017
  3. Mauki
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    165
  4. brechi
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    361
  5. krm
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    384