Epson drucker druckt nicht richtig mit meinem Mac

  1. StephanSch

    StephanSch Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe meinen Espon drucker an mein MAcbook angeschlossen und möchte auf gutes glänzendes Fotopapier, ein Bild drucken, leider druckt der Drucker seitdem er an den MAc angeschlossen ist nur noch matt?!?!?! Was ist falsch eingestellt? Also Fotopapier ist ausgewählt worden in den drucker einstellungen...?
     
    StephanSch, 04.11.2006
  2. Junior-c

    Junior-c

    Junior-c, 04.11.2006
  3. StephanSch

    StephanSch Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    1
    okay danke
     
    StephanSch, 04.11.2006
  4. marc2704

    marc2704MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    Hast du die Treiber installiert?
     
    marc2704, 04.11.2006
  5. StephanSch

    StephanSch Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    1
    Öhm, ich musste den Drucker nur einstecken in meinen Mac und dann hat er alles von selbst gemacht?!? Da muss ich doch dann keine Treiber mehr installieren oder?
     
    StephanSch, 04.11.2006
  6. marc2704

    marc2704MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    Also, bei meinem Drucker(auch ein Epson) war es nötig, Treiber zu installieren. Ohne Treiber hat er nur irgendwelche Zahlen und Buchstabenkombination gedruckt.
     
    marc2704, 04.11.2006
  7. StephanSch

    StephanSch Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    1
    ne, der druckt schon...auch die richtige farbe....nur druckt er eben auf das glänzende fotopapier matt und das verschmiert dann auch, obwohl man es eine stunde hat trocknen lassen...normalerweiße sollte der ein glänzendes foto drucken....udn das versteh ich nicht warum er das net macht
     
    StephanSch, 04.11.2006
  8. Mackie1957

    Mackie1957MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    1
    Wie kann er denn matt drucken, wenn er auf Glanzpapier druckt?

    Es kann gut sein, dass der Windows-Treiber besser funktioniert als der für OSX.
     
    Mackie1957, 04.11.2006
  9. StephanSch

    StephanSch Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    1
    Also ich hab den drucker wieder an einen win rechner angeschlossen und da hab ich genau das selbe problem....der will einfach keinen glanzdruck rauslassen..obwohl er das schon mal vor nem halben jahr hinbekommen hat, mit genau dem selben fotopapier?!?!? von dem her kanns ja eigentlich nur ein einstellungsfehler sein oder?
     
    StephanSch, 04.11.2006
  10. Mackie1957

    Mackie1957MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    1
    Mehr als das richtige Papier einstellen kann man nicht tun. Sehr merkwürdig....
     
    Mackie1957, 04.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Epson drucker druckt
  1. manu88
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    201
  2. Vectoria
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    426
    eMac_man
    02.05.2013
  3. makleine
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.798
    makleine
    03.11.2012
  4. jose-artigas
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    638
    Markus87
    15.04.2007
  5. Mojive
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.465