Benutzerdefinierte Suche

Epson 1290 Drucker im Netzwerk

  1. Michael Hayner

    Michael Hayner Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.05.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    habe zwei G4 powerbooks über einen router miteinander verbunden. der eine läuft unter 10.3.5 + der andere unter 9.2.2. am os x rechner hängt der epson 1290 über einen usb anschluss. printer-sharing ist eingestellt + freigabe für gemeinsame druckernutzung auch. allerdings findet der rechner unter classic in der auswahl den drucker nicht. was kann ich tun, damit es funktioniert?

    vielen dank für die hilfe.

    mi.hay
     
    Michael Hayner, 19.10.2004
  2. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Du kannst aber vom Powerbook mit 10.3.5 auf den Epson drucken? Das wäre schon mal die Voraussetzung.

    Unter diesem Link habe ich beschrieben, wie es mit OS 9 geht. ESP Ghostscript brauchst du nicht, das ist im 10.3.x schon mit drin.

    Die entsprechende Datei mit der PPD heißt dann stp-escp2-1290***.ppd.gz

    Es sollte aber auch mit dem Originaltreiber von Epson gehen, da weiß ich jetzt aber nicht, wie die PPD heißt.

    Am besten du schaust mal unter /etc/cups/ppd/, da sollte die PPD mit dem Namen des Druckers drinstehen, wie du ihn eingerichtet hast. Die kannst du auch nehmen und dann alles mit Gimp-Print und Ghostscript überspringen.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 19.10.2004
  3. Michael Hayner

    Michael Hayner Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.05.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit,

    danke für die info. über usb-kabel druckt er von beiden systemen mit installiertem epsontreiber problemlos. was ich gerne möchte, ist, vom rechner mit 9.2.2 soll über
    das netzwerk der drucker 1290, der am rechner mit 10.3.5. über usb angeschlossen ist,
    angesteuert ist. sind deine empfehlungen dafür gemeint?

    beste grüße
    mi.hay
     
    Michael Hayner, 19.10.2004
  4. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Genau auf diese Konstellation beziehen sich meine Angaben. Allerdings kann ich nicht mit Sicherheit sagen, ob Netzwerkdruck wirklich mit dem Originaltreiber (auf dem PB mit 10.3.x) geht, mit Gimp-Print sollte es aber auf alle Fälle funktionieren.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 19.10.2004
  5. Michael Hayner

    Michael Hayner Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.05.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    tach,

    werde den artikel lesen. was ist Gimp-Print und wo finde ich das?

    danke.

    mi.hay
     
    Michael Hayner, 19.10.2004
  6. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Steht alles in meinem Beitrag drin.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 19.10.2004
  7. Michael Hayner

    Michael Hayner Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.05.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    dann werde ich mich mal in den beitrag vertiefen.

    vielen dank erstmal.

    mi.hay
     
    Michael Hayner, 19.10.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Epson Drucker Netzwerk
  1. Dogfart
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    136
    Dogfart
    19.01.2017
  2. Pats2005
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    581
    Pats2005
    28.04.2013
  3. bennistyle8
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    743
    bennistyle8
    26.04.2012
  4. Grafixx51
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.166
  5. Michael Hayner
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    799