Entourage stürzt ab

peroed

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.12.2008
Beiträge
75
Entourage hat lange einwandfrei funktioniert.

Seit einigen Wochen stürzt das Programm regelmässig ab. Passiert beim Lesen und Löschen von E-Mail.

Der Beginn der Fehlermeldung (wollte nicht den kompletten Text posten):

Microsoft Error Reporting log version: 2.0

Error Signature:
Exception: EXC_BAD_ACCESS
Date/Time: 2009-07-30 22:00:17 +0200
Application Name: Microsoft Entourage
Application Bundle ID: com.microsoft.Entourage
Application Signature: OPIM
Application Version: 12.2.0.090605
Crashed Module Name: JavaScriptCore
Crashed Module Version: unknown
Crashed Module Offset: 0x0000302c
Blame Module Name: JavaScriptCore
Blame Module Version: unknown
Blame Module Offset: 0x0000302c
Application LCID: 1031
Extra app info: Reg=en Loc=0x0407


Thread 0 crashed:

# 1 0x90b6e02c in .objc_class_name_ProfilerServer + 0x909CEF6C (JavaScriptCore + 0x0000302c)
# 2 0x00000000 in ( + 0x

Was kann ich tun um das Problem zu lösen?

Danke für jede Hilfe.

Peter

P.S: Alle Updates sind aufgespielt.
 

fa66

Aktives Mitglied
Registriert
16.04.2009
Beiträge
15.380
Hallo,

1. alle Programme beenden.
2. Entourage mit gedrückter Alt-Taste starten.
3. Das Datenbankdienstprogramm startet.
4. Darin dann die Datenbank-Neuerstellung durchführen lassen.
5. Nach dessen Abschluss Entourage starten und das Verhalten kontrollieren.
 

MacMaitre

Aktives Mitglied
Registriert
11.03.2007
Beiträge
3.075
Starte mal Entourage bei gedrückter ALT Taste und lass die Datenbank prüfen

EDIT: fa66 war schneller
 

peroed

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.12.2008
Beiträge
75
Hab ich jetzt mal gemacht. Ich werde über die Ergebnisse berichten.
 

peroed

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.12.2008
Beiträge
75
Also bislang kein weiterer Absturz. Schein geholfen zu haben.

Danke für den Tip.
 

peroed

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.12.2008
Beiträge
75
Zu früh gefreut. Entourage stürzt weiter mit schöner Regelmäßigkeit ab,
 

fa66

Aktives Mitglied
Registriert
16.04.2009
Beiträge
15.380
Zu früh gefreut. Entourage stürzt weiter mit schöner Regelmäßigkeit ab,
Bereinige mal den Entourage-Cache:
Also löschen von...
~/Library/Caches/com.microsoft.Entourage/
~/Library/Caches/Metadata/Microsoft/Entourage/2008/meineidentität/


Mich wundert des gecrashte Modul "JavaScriptCore" im Fehlerbericht; oder ist das nur zufällig in deinem Protokoll-Ausschnitt gelandet und es werden mehr abgestürzte Module erwähnt? Ansonsten würd's mich überraschen, was JavaScript mit dem Löschen von Emails zu tun haben soll.
 

peroed

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.12.2008
Beiträge
75
Danke für den Tip. Werde ich probieren.

Meine Vermutung (!) ist, dass beim Löschen von E-Mails die Vorschau auf die nächste E-Mail mit HTML springt und das dann den JavaCore Fehler auslöst.

Dieser ist übrigens bei jedem Fehler an erster Stelle dabei. Ich kann gern mal die komplette Fehlermeldung posten. Wollte das nur niemandem antun.
 

peroed

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.12.2008
Beiträge
75
Hat leider nicht geholfen.

Noch jemand eine gute Idee?
 

fa66

Aktives Mitglied
Registriert
16.04.2009
Beiträge
15.380
Hat leider nicht geholfen...
Es könnte ja auch an einer defekten Email oder (wegen der JavaScript-Sache) an defekten Inhalten in einer HTML-Email liegen.

I.
Treten die Abstürze immer nur beim Lesen- oder Löschenwollen einer bestimmten Email auf?
Oder Emails bestimmter Versender?

II.
Ist die Email-Vorschau an oder aus?
1. Starte Entourage, berühre keine Email.
2. Wenn Vorschau an ist, schalte sie via Ansicht > Vorschaubereich > Keine aus.
3. Lassen sich nun Emails löschen, also bspw. Mails aus dem Ordner "Posteingang" in den Ordner "Gelöschte Elemente" verschieben", und der Ordner "Gelöschte Elemente" entleeren, ohne dass es zu Abstürzen kommt?

Obiges zu versuchen macht freilich nur Sinn, wenn nicht jede Email zu lesen oder zu löschen zum Absturz führt. Andernfalls...

III.
Nun kann die "Identität" trotz der Reparatur und dem Entfernen der Cache-Dateien immer noch beschädigt sein. Folglich:
Falls jede Email zum Absturz führt,
1. Entourage starten, keine Email berühren.
2. Über Entourage > Identität wechseln... eine nagelneue Identität anlegen.
3. Nichts importieren, nur behelfsmäßig einrichten.
4. Selber ein paar Testemails anlegen, nicht senden, speichern.
5. Diese wieder zu lesen oder zu löschen versuchen.
Gibt es Abstürze?
Wenn nein, ist die bisherige Arbeitsumgebung (m.a.W. die Identität) defekt.

IV.
Tritt das Problem immer noch auf, kann nun noch die Office2008-Installation selber beschädigt sein. Dann folglich:
1. Office2008 mit dessen Deinstaller (/Programme/Microsoft Office 2008/Zusätzliche Tools/Office entfernen/) deinstallieren.
2. Office2008 neuinstallieren.
3. Die jeweiligen infrage kommenden Updates (12.1.0 und/oder 12.2.0, und dann 12.2.1) installieren (ggf. bei www.microsoft.com/germany/mac/downloads.mspx laden)
4. Dann Entourage mit der bisherigen Identität gegentesten.
 

peroed

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.12.2008
Beiträge
75
Leider treten die Abstürze nicht bei einer bestimmten E-Mail oder einem bestimmten Absender auf.

Ich habe jetzt mal Office 2008 deinstalliert und neu aufgespielt. Mal sehen, ob das hilft.
 

Jo*

Mitglied
Registriert
10.01.2007
Beiträge
464
Keine Ahnung, ob sich Dein Problem geklärt hat, aber schau mal hier. Scheint sich auf Dein Problem zu beziehen.

Gruß
Jo
 

peroed

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.12.2008
Beiträge
75
Danke für den Hinweis.

Ich habe jetzt eine Weile keinen Zugriff auf mein MacBook und werde das erst in ein paar Wochen testen können.

Dann werde ich auch sehen, ob die Neuinstallation von Office was gebracht hat.
 

peroed

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.12.2008
Beiträge
75
Hallo,

ich habe inzwischen mein MacBook "platt" gemacht und Snow Leopard neu installiert. Danach Office 2008.

Alle Updates.

Problem besteht nach wie vor.

Ich glaube ich gebe langsam auf.
 

fa66

Aktives Mitglied
Registriert
16.04.2009
Beiträge
15.380
... ich habe inzwischen mein MacBook "platt" gemacht und Snow Leopard neu installiert. Danach Office 2008 ... Alle Updates. Problem besteht nach wie vor...
Weil das aus deiner Beschreibung nicht hervorgeht:
Nach dem Neuaufsetzen des Macs hast du zunächst keine von der zuvorigen Office-Installation stammenden Entourage-Daten übernommen und in einer jungfräulichen Office-Umgebung mit ein paar frischen Test-Emails bereits das Problem wieder?

Und ich verstehe dich auch so, dass du --ist ja schon länger her-- zu Problemeingrenzung bereits (und vór dem Neuaufsetzen des Macs) alles das gemacht hast, was ich am 19.08. geschrieben hatte.

Also isb. hattest du festgestellt, dass das Problem auch
a) bei Mac-User X in einer neuen Entourage-Identität, und/oder
b) bei Mac-User Y in einer neuen Entourage-Identität auftritt.

Ich meine damit: Sollte eine nagelneue Identität keine solchen Abstürze aufweisen, nützt es effektiv nicht, mit einer ggf. irreparabel defekten Identität weiterzuarbeiten. Man kann dann wohl noch versuchen, einzelne Daten, etwa Adressen, aus dieser Identität zu exportieren. Auch wenns schade um die Emails sein sollte.

Bitte um Aufklärung, dazu hattest du dich nicht geäußert.
 

peroed

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.12.2008
Beiträge
75
Ich habe mittlerweile die Identität komplett gelöscht und eine neue erstell. Alle Konten manuell neu aufgebaut.

Keine Besserung.
 

fa66

Aktives Mitglied
Registriert
16.04.2009
Beiträge
15.380
...Identität komplett gelöscht und eine neue erstell ... Konten manuell neu aufgebaut ... Keine Besserung.
Und du hast danach auch ohne zuvorige Emaildaten übernommen zu haben, in frisch empfangenen Emails das Absturzproblem?

Da der Thread so lang ist frage ich nach: Handelt es sich um POP-, IMAP- oder Exchange-Konten? Bei IMAP oder Exchange kann die Ursache ja auch außerhalb deines Rechners liegen.

Mit welchem Dateisystem hast du die Festplatte formatiert? Bitte die genaue vollständige Bezeichnung. Ein Verdacht richtet sich gegen die "Case-Sensitive"-Option bei HFS+.
 

peroed

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.12.2008
Beiträge
75
Richtig. Keine Datenübernahme. Identität gelöscht und Konten neu aufgebaut.

Es handelt sich um 2 IMAP und 2 POP Accounts.

P.S: In Mail funktionieren die alle einwandfrei ohne irgendwelche Fehlermeldungen
 

fa66

Aktives Mitglied
Registriert
16.04.2009
Beiträge
15.380
Und lassen sich die Abstürze auf über eines der POP- oder IMAP-Konten empfangene Emails eingrenzen?

Falls IMAP, so glaube ich mittlerweile, dass da auf dem Server einfach nur elektronischer Murks rumliegt, auf den dann Mail.app dann einfach nur weniger empfindlich reagiert.

Sei/wär es so, könntest du aber vrsl. nix beim Server-Betreiber erreichen, und du könntest dem Problem im Grunde nur auszuweichen versuchen: mit Mail.app

_____
PS.: Und wie lautet nun das Dateisystem?
 
Oben Unten