Entourage Datenbank defekt? Endlos Loop

evabraya

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
07.05.2009
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen, bin echt verzweifelt: befinde mich in einer Endlos-Schleife mit defekter(?) Entourage Datenbank.

Als ich das Programm heute öffnen wollte sagte er, die Datenbankintegrität müsse überprüft weren - na gut! hab ich auch schon ein paarmal (wenn auch selten) gehabt - das lief dann natürlich endlos lange durch. Zum Schluß die Meldung: "Bei der Datenbank wurden Probleme festgestellt", ob ich ein Protokoll erstellen wolle .... um die Datenbank neu zu erstellen, klicken Sie auf "Neuerstellung", sonst auf "fertig" ... Dann öffnet sich das Fenster mit den 4 Standard-Möglichkeiten, die man anklicken kann 1. Datenbankintegrität überprüfen/ 2. komprimieren und Sicherheitskopie/ 3. Datenbank neu erstellen/ 4. Datenbank einstellungen festlegen (das läßt sich übrigens nicht aktivieren!)
Aber egal, was ich mache, ich komme immer wieder an die dieselbe Stelle - es ist ein Alptraum - und Entourage öffnet sich nicht mehr.
Habe schon mehrfach neu gestartet und auch schon mehrfach die Datenbank neu erstellt ... die Datenbank scheint kaputt zu sein.
Ich habe dort tausende von E-mail Adressen und natürlich auch alle Termine ... wie kann ich das bloß retten????
Durch Time Machine Back-up ?

Hiiiilfe :dance::dance::dance:

Bin leider auch kein Experte :confused:
1.000 x Danke für 1st aid - E.
 

Anhänge

  • erste Meldung.png
    erste Meldung.png
    23,4 KB · Aufrufe: 51
  • Optionen.jpg
    Optionen.jpg
    67,7 KB · Aufrufe: 49
  • Datenbankdienstprogramm.log.png
    Datenbankdienstprogramm.log.png
    25 KB · Aufrufe: 52

evabraya

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
07.05.2009
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
erstmal gerettet! Aber Gruppen?

Also: nachdem ich jetzt 3x eine neue Identität erstellt habe, öffnet sich Entourage wieder problemlos. Seltsam ...

Nochmal mit dem Schrecken davon gekommen ...
Damit ich meine Daten nicht verliere werde ich sie jetzt nochmal extra auf DVD sichern!!! Allerdings meine ich mich zu erinnern, dass man nur die e-mail Kontakte einzeln sichern kann - die Gruppen bleiben wohl leider nicht erhalten. Sehe ich das richtig - oder hat vielleicht jemand eine Idee, wie ich die Gruppen als Ganzes sichern könnte??

Vielen Dank :xsmile:
 

fa66

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.04.2009
Beiträge
16.172
Punkte Reaktionen
6.555
...Allerdings meine ich mich zu erinnern, dass man nur die e-mail Kontakte einzeln sichern kann - die Gruppen bleiben wohl leider nicht erhalten. Sehe ich das richtig - oder hat vielleicht jemand eine Idee, wie ich die Gruppen als Ganzes sichern könnte??....

Hallo,
nein, Adressgruppen können nicht separat gesichert werden.

Was das Sichern den Daten an sich betrifft:
1) Die gegenwärtige Arbeitsumgebung sicherst du durch Kopieren des jeweils gerade in Gebrauch befindlichen Identitäten-Ordeners, also
~/Dokumente/Microsoft-Benutzerdaten/Office {2004|2008}-Identitäten/<Name_der_Identität>/,
wobei darin auch alle Adressgruppen drin sind.
2) Ansonsten kannst du die Identität oder Teile derselben via Datei > Exportieren... > Archiv in Form einer Datei mit der Endung .rge sichern.
3) Und um auch gegen heftigere Probleme noch notfallmäßig gesichert zu sein, können die Adressen noch als Tab-getrennte Text-Datei exportiert werden.
4) Einzelne Emails (als .eml) oder Postordner (als .mbox-Dateien) können auch per Drag&Dropauf den Schreibtisch gezogen werden (da dürfen dann aber keine Unterordner drin sein, die sonst leer exportiert würden).

Zum ursprünglichen Problem: wenn die Identität eine irreparable Datenbank enthält, die Identität also auch auf wiederholte Anwendung der "Datenbank-Neuerstellung" (2008) bzw. "erweiterten Neuerstellung" (2004) nicht erfolgreich repariert wurde, bist du schlicht auf eine Datensicherung nach o.a. Muster angewiesen.
 

evabraya

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
07.05.2009
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
Many Thanks!!!

Aber echt schade, dass es mit den Gruppen nicht geht!
 
Oben Unten