Entourage 2004 und Exchange Server 2003 öffentliche Ordner

  1. bongartz120

    bongartz120 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    ich hab leider folgendes Problem. Ich hab mir gestern zwei neue Mac's gekauft. Ein Macbook und einen iMac 20" (beide 10.4.9). Jetzt soll ich beide Geräte an einen Windows Server 2003 mit Exchange Server 2003 anbinden. Im Großen und ganzen geht auch alles ganz gut. Habe Entourage 2004 auch mit Exchange 2003 verbunden und kann auch auf die öffentliche Ordner drauf zu greifen. Nur leider liegen in den Ordner immer so an die 10000 Mails und Entourage 2004 will jedes mal die öffentliche Ordner neu laden. Dies dauert dann mal locker so 30 min oder was länger. Gibt es einen Möglichkeit das Entourage 2004 die Mails nicht immer neu laden muss. Haben in der Firma auch einige Windows Clints und bei denen ist die Liste mit den Mails innerhalb von ein paar Sekunden da.

    Danke für eure Hilfe

    Gruß

    Bongartz120
     
  2. bongartz120

    bongartz120 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    2
    kann mir echt keiner helfen???

    hab jetzt raus gefunden oder glaube zumindest das es mit dem cache zusammen hängt das er die mails vom öffentlichen ordner nicht behält.

    gibt es eine möglicheit die mails aus dem öffentlichen ordner automatisch so abzulegen das sie auch offline zuverfügung stehen. so das auch wenn der cache geleert wird die mails nicht immer neu geladen werden müssen???
     
Die Seite wird geladen...