Entfernte Anmeldung

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von titeuf, 09.11.2006.

  1. titeuf

    titeuf Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    1
    Hallo ich möchte mit einem Kollegen eine ssh oder frp verbindung herstellen. mir ist eigentlich egal was, ich möchte ihm einfach eine datei von 100mb senden können. Wie mach ich das genau? Ich habe es mit entfernte Anmeldung versucht mit dem Terminal so wie bei der Apple Hilfe beschrieben, jedoch kommt "connection refused"?
    wie kann ich mit ihm verbinden so dass ich eine sehr schnelle Verbindung habe?
     
  2. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    269
    www.baumweb.de müsste weiterhelfen:

    1. Den heimischen Mac über das Internet zum Dateitransfer erreichbar machen
    2. Zum heimischen Mac remote verbinden
     
  3. titeuf

    titeuf Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    1
    vielen dank. ich habe mir jetzt einen account bei dyndns gemacht und dyndns updater installiert und einfach das programm so gelassen wie es gestartet wurde. dann habe ich die ports bei meinem zyxel geforwardet!!
    Wenn ich nun aber ftp://192.168.1.xx/ oder ssh name@192.168.1.xx in den Safari eingebe geht es nicht!?
    Was mache ich falsch?
     
  4. titeuf

    titeuf Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    1
    bei ftp kommt zudem die Meldung: 530 user anonymous unknown.
     
  5. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    269
    Die IP-Adresse 192.168.1.xx ist eine lokale IP-Adresse. Damit kommst Du nicht weiter.

    Für den Zugriff auf den entfernten Rechner musst Du den DNS-Namen (den man sich bei der kostenlosen Registrierung bei dynsys.org aussuchen kann) verwenden, z.B. meinrechner.dyndns.org.

    Nochmal zur baumweb-Anleitung: Ist der "heimische Rechner" Dein eigener Rechner, oder soll es Der Rechner Deines Kollegen sein?
    Je nachdem musst Du bzw. Dein Kollege den "Mac über das Internet zum Dateitransfer erreichbar machen".
     
  6. titeuf

    titeuf Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    1
    mein kollege möchte auf meinen Rechner zugreifen. mein kollege hat jetzt in den Safari: name.dyndns.org eingegeben. es geht aber nicht!
     
  7. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    269
    Du hast alles so eingerichtet, wie es homer auf seiner Seite www.baumweb.de beschrieben hat? (unter Sharing FTP-Zugriff aktivieren usw...)

    Und Dein Kollege gibt ein "ftp://name.dyndns.org"?

    Dann weiß ich auch nicht weiter. homer hilft aber i.d.R. gerne selbst...
     
  8. Sophokles

    Sophokles MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Yo, chicos!

    Mal so zur Sicherheit die Frage: Bei Dir läuft aber auch ein FTP Server, bzw. der sshd? Falls der nicht aktiv ist, kann man sich damit auch nicht verbinden ;)

    Sophokles
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen