Entfernen Taste

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von dkasper, 14.12.2006.

  1. dkasper

    dkasper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.12.2006
    :confused:

    Bitte um Hilfe!

    Wo ist die ENTFERNEN Taste auf meinem MacBook Pro? Brauche diese für XP im VM Modus!?

    Danke...


    (Nie wieder PC aber wo ist diese verflixte Funktion unter Mac...)
     
  2. dackel

    dackel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    22.10.2003
    im Normalfall Taste "FN" und die "Löschtaste".
     
  3. MoSou

    MoSou MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    51
    MacUser seit:
    02.01.2006
    yepp, fn & Backstep (Löschtaste) ;)
     
  4. dkasper

    dkasper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.12.2006
    Danke... Aber

    wenn ich auf dem Powerbook Pro Fn+backslash drücke dann kann ich zum Beispiel keine Datei die am Schreibtisch liegt löschen...

    Bitte um weitere Ratschläge
     
  5. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.096
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    02.04.2004
    Hi,

    willkommen im Forum! :)

    Mußt zusätzlich noch die [APFEL]-Taste dazu drücken.

    Viele Grüße
     
  6. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.872
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Um im Finder Dateien zu löschen musst Du Apfel + Backspace drücken. Backspace alleine bzw. die Entfernen-Taste (fn + Backspace) löscht im Finder nicht. Am Mac beginnen eigentlich alle Tastenkürzel mit der Apfel-Taste.
     
  7. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Wobei die Apfeltaste richtigerweise [Befehlstaste] heißt. Dann ist es auch logisch, warum man damit Tastatur-Kurz
    befehle ausführen kann! :cool:

    Der Kurzbefehl zum löschen lässt sich also ganz logisch schließen:
    Befehl zum Löschen = [Befehlstaste]-[Löschentaste]

    Leider schreiben alle immer nur Apfel… :heul:
     
  8. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.872
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Ja, da hast Du recht. Aber wenn man Apfeltaste schreibt finden neue Nutzer diese leichter, weil eben ein Apfel drauf gedruckt ist. Mit Befehlstaste ist für jemanden der diese nicht kennt evtl. nicht gleich klar welche gemeint ist.

    Von daher finde ich es nicht so schlimm wenn man Apfel sagt, immerhin ist ja auch einer auf der Taste abgebildet.
     
  9. alec2004

    alec2004 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    12.10.2006
    ich hab mich die ganze zeit gefragt wo ist die befehlstaste :confused:

    jetzt weiss ich es :cake:

    danke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen