Englischsprachige Wochenzeitung gesucht. Alternative zur Newsweek???

Diskutiere das Thema Englischsprachige Wochenzeitung gesucht. Alternative zur Newsweek???. Kann mir hier vielleicht jemand bei meiner Suche nach einer englischsprachigen Wochenzeitung...

zeitlos

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.02.2005
Beiträge
3.690
Kann mir hier vielleicht jemand bei meiner Suche nach einer englischsprachigen Wochenzeitung weiterhelfen?
Bisher hat man mir nur die Newsweek empfehlen können. Aber es sollte doch gerade im englischsprachigem Zeitschriftenmarkt noch das ein oder andere Angebot geben, oder?

Vielleicht weiß hier ja jemand noch den ein oder anderen Geheimtipp!

Würde mich auf jeden Fall freuen...
 

dehose

unregistriert
Mitglied seit
05.03.2004
Beiträge
5.309
hmm, bin dabei überfragt (könnte dir schwedischsprachige nennen :)

... aber geh doch mal in einen nächstgrößeren "internationalen" Bahnhof in die Zeitschriftenläden und guck dich dort um. In München hab ich da einige gesehen.
 

ugk

Mitglied
Mitglied seit
06.01.2005
Beiträge
314
Guck doch mal hier, ziemlich weit unten sind alle möglichen online-Titel. Wir wissen ja nicht, ob Dich mehr Finanzen, Politik oder Mac interessieren.
 

neptun

Mitglied
Mitglied seit
28.09.2003
Beiträge
2.041
The Observer hat Top Niveau.
Es ist keine Zeitschrift, sondern eine Zeitung - ähnlich wie "Die Zeit".
Du kannst ja auf der Webseite einige Artikel lesen und sehen, ob der Stil dir zusagt.
Gruss, neptun
P.S. als Tageszeitung gibt es aus dem gleichen Verlag The Guardian
 

zeitlos

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.02.2005
Beiträge
3.690
Danke! Das sind ja schon mal hervorragende Tipps!
Gerade "The Observer" und auch die "Times" sprechen mich sehr an. Ich muss eben nur noch genauer herausfinde, welche für mich mehr in Frage kommt.
Hm, Interessen. Also dann doch eher Politik und Mac ;) Bisschen Zeitgeschehen und kulturelle Themen dürfen aber auch dabei sein. Finanzen sind nicht zwingend erforderlich...
 

ugk

Mitglied
Mitglied seit
06.01.2005
Beiträge
314
Politik, Gesellschaft, Kultur und Informationstechnolgie - das müsste doch passen. Sollte es auch im Bahnhofsbuchhandel mit int. Zeitschrift geben. Nicht mit Wire verwechseln, das ist ein Magazin über Indie-Mucke, auch sehr nett, passt hier nicht rein.
Politik und Waffen - sicher einen Blick wert, näher dran am Puls der Zeit kann man ja gar nicht sein!
Immer mal einen Blick wert ist Dazed, britisch und ohne Mac, mehr Gesellschaft, Lifestyle, Politik.
 

Greensynapse

Mitglied
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
215
Ich kann Dir da noch den "Economist" vorstellen. Es handelt sich um ein britisches Wochenmagazin. Laß Dich nicht vom Titel abschrecken, sie widmen sich ausführlich der internationalen Politik. Weniger Fotos als die Newsweek.
 
Oben