1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Energiesparoptionen / Bildschirmschoner

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von pappe, 23.06.2005.

  1. pappe

    pappe Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2002
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    2
    Gibt es ein Programm/Widget oder ähnliches, mit dem man die Energiespar-Optionen verändern kann? Das Problem ist folgendes: Mein Bildschirmschoner schaltet sich nach 3 min ein. Wenn ich aber ein Quicktime Movie oder eine Diashow etc. anschaue, kommt ebenfalls der Schoner daher. Das ist ungemein lässtig. Wie handhabt ihr das? Jedesmal vorher die Einstellungen änder, oder gibts das nen kleinen Schalter den ich nicht kenne?
     
  2. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Du kannst doch z.B. eine aktive Ecke mit "Bildschirmschoner aus" belegen.
    Erfüllt das deine Wünsche?!
     
  3. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.780
    Zustimmungen:
    881
    Das Problem ist, dass der Bildschirmschoner nach der voreingestellten Zeit von den fehlenden Keyboard Impulsen oder Maus Bewegungen getriggert wird und nicht vom ausbleiben von Aktivitaeten des Rechners selbst.

    Mir faellt ausser einem Apple Script, dass dir vor Betrachten einer Diashow oder eines Movies per Doppelklick den Bildschirmschoner ausschaltet, nicht viel ein wie man das elegant umgehen koennte.
     
  4. pappe

    pappe Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2002
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    2
    Bildschrimschoner aus! Sehr geil! Danke !!!
     
  5. Bei Mac OS X Tiger geht soweit ich weiss der Bildschirmschoner nicht mehr an wenn ein Quicktime Film läuft.
     
  6. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Was mich persönlich interessieren würde wäre ein Programm, mit dem man aus der Menüleiste raus verschiedene Energie-Profile einstellen kann (eins mit Monitor aus nach x minuten, und dann nach x minuten rechner aus / ein zweites mit monitor aus nach x minuten aber alles andere an usw.) finde etwas doof, das man da immer über die systemsteuerung muss.