Endlich mal wieder ein neuer Browser

kingoftf

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.09.2004
Beiträge
3.194
Schon mal getestet?


http://www.lunascape.tv/

Scheinbar eine Mischung aus FF, IE und Features von Opera (Einstellmöglichkeit, womit der Seite vorgegaukelt wird, man surfe mit IE oder FF, das gab es doch mal vor etlichen Versionen bei Opera)


Dummerweise noch Win-only

Ich lade ihn grad für XP hier im Büro, mal schauen, was der so bietet, Safari für Windows gefällt mir nicht so gut, der schmiert öfter mal ab
 

screamingvinyl

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.01.2006
Beiträge
2.577
Wie du schon richtig schreibst: Windows only.
Demnach noch nicht getestet.

Aber was das ganze in einem Mac-spezifischem Forum zu suchen hat? Keine Ahnung.
Vielleicht eher was für die Bar? :noplan:
 

kingoftf

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.09.2004
Beiträge
3.194
Der Chrome wurde hier im selben Abteil des Forums heiss diskutiert, der ist auch noch nicht OS X-fähig.

https://www.macuser.de/threads/google-browser-chrome.390566/



Ich habe den Lunascape mal kurz angeschmissen, nennt sich aber noch ALPHA 5, also noch nichts endgültiges, ist mir auch 1x abgeschmiert. Ich finde ihn recht unübersichtlich, sehr viele Buttons und ne Menge Software, die noch nachgeladen wird bei der Installation, Webkit und Plugins.

Nett, aber nichts, was mich umhaut, ich bleibe unter Windows beim Chrome, der läuft 1a.


Wenn es hier nicht passen sollte, dann kein ein Mod das ja in die Windows-Ecke verschieben.
 

screamingvinyl

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.01.2006
Beiträge
2.577
Naja bei Chrome steht ja wenigstens fest, dass es eine Mac OSX Version geben soll.
Bei Lunascape hab ich keine Info dazu gefunden?

Schlecht ist Konkurrenz aber natürlich nicht.
 

scubafat

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.10.2005
Beiträge
3.644
Unter Win habe ich mir Chrome mal angesehen. Aber was soll Chrome unter OS X bringen. Wir haben doch SAFARI. :D
 
Oben