Endlich: Lösung für Importprobs im Adressbuch!

  1. macblum

    macblum Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    1
    Heureka.

    Mag ja sein, daß viele keine Probleme mit dem Adressimport hatten - ich dafür umso mehr! Schon unter Panter warf mir das Adressbuch die Telefonnummern durcheinander, war vergeßlich oder bockig. Damals benutzte ich den AddressbookImporter, oder so ...
    Ich mußte das Problem ungelöst auf bessere Tage verlegen.

    Der Tiger sollte das nun lösen. Endlich ein Textfile-Import. Hurra ... aber klappt nicht. Egal ob das File aus Excel, TextEditor, TextWrangler oder Filemaker kam, ob TAB oder .csv ... nichts ging.

    vCard-Converter kosten Geld, der Umweg über Outlook übernahm nicht alle gewünschten Felder.

    Und dann die ganz einfache, kostenlose Lösung: ein privater, mir unbekannter Mensch stellt seinen .csv to vCard-Converter ins Netz. Klappt ganz einfach. Per drag & drop.

    Jetzt bin ich endlich wieder vollständig (Okay, Geburtstage und Spitznamen hat er nicht übernommen, aber das bekomme ich auf die Reihe).

    Viel Spaß damit


    Gruß, Macblum

    P.S.: einem mac.com-Mensch traue ich nicht zu etwas mit den konvertierten Adressen anzustellen ... ist doch einer von der richtigen Seite ... :)
     
    macblum, 03.05.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Endlich Lösung Importprobs
  1. maeks30
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    285
  2. Knusperchen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.081
    Knusperchen
    13.12.2014
  3. maccoX
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.796
  4. pr0xyzer
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    459
    ragingbull
    13.02.2009