Encodereinstellungen

Diskutiere das Thema Encodereinstellungen im Forum MacUser Bar.

Welche Encodingeinstellungen benutzen die Macuser?

  1. MP3 - unter 128 Kb/s (wie viel?)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. MP3 - mit 128 Kb/s

    5 Stimme(n)
    4,7%
  3. MP3 - mit 160 Kb/s

    8 Stimme(n)
    7,5%
  4. MP3 - mit 192 Kb/s

    33 Stimme(n)
    30,8%
  5. MP3 - über 192 Kb/s (wie viel?)

    11 Stimme(n)
    10,3%
  6. AAC - unter 128 Kb/s

    1 Stimme(n)
    0,9%
  7. AAC - mit 128 Kb/s

    24 Stimme(n)
    22,4%
  8. AAC - über 128 KB/s (wie viel?)

    21 Stimme(n)
    19,6%
  9. Verlustfreie Methode (Apple Lossless, WAV etc.) (was?)

    3 Stimme(n)
    2,8%
  10. Anders! (Wie viel, was?)

    1 Stimme(n)
    0,9%
  1. Maulwurfn

    Maulwurfn Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    19.932
    Zustimmungen:
    3.719
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Hallo!

    Aufbauend auf DIESEM Thread, wollte ich mal eine kleine Umfrage starten!

    Also bitte erzählt mal!

    Ihr dürft auch gerne erzählen warum ihr was verwendet!

    Gruß
    Mick
     
  2. Spike

    Spike Mitglied

    Beiträge:
    16.344
    Zustimmungen:
    144
    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Wo ist die Umfrage?
    Wo darf ich mein Kreuzchen machen? kopfkratz
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    19.932
    Zustimmungen:
    3.719
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    die musste ich ja noch erstellen! jetzt ist sie dar! hoffe ich habe die wichtigsten! mehr geht ja nicht!

    gruß
    mick
     
  4. Ich nutze AAC 128 und mp3 128 & 192 - je nachdem. Ich bin da nicht festgelegt.
     
  5. michanismus

    michanismus Mitglied

    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.08.2004
    320kbps joint stereo (lame prset insane)
     
  6. jokkel

    jokkel Mitglied

    Beiträge:
    3.792
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Normalerweise benutze ich 128er AAC. Für gesprochenes allerdings 64 kbit/s AAC, allerdings dann in Mono. Da spart man bei elendslangen Hörspielen wie Herr der Ringe oder The Dark Tower von Steven King schon ganz ordentlich.
     
  7. ataq

    ataq Mitglied

    Beiträge:
    2.171
    Zustimmungen:
    67
    Mitglied seit:
    05.03.2003
    Apple Losless 800kbit/s bis 1100 kbit/s
     
  8. Maulwurfn

    Maulwurfn Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    19.932
    Zustimmungen:
    3.719
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Wow. Wie sieht es da mit dem Speicherplatz aus? Bei meiner Sammlung könnte ich mir das nicht erlauben!
     
  9. ataq

    ataq Mitglied

    Beiträge:
    2.171
    Zustimmungen:
    67
    Mitglied seit:
    05.03.2003
    pro song ca. 35 mb! ;),
    benutze aber nicht immer Lossless, meistens nur für die geilsten alben :D
     
  10. Konqi

    Konqi Mitglied

    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    169
    Mitglied seit:
    07.01.2005
    Lame-MP3, v3.96.1, -V5 ~ 128 kbps

    Zum Archivieren nehme ich FLAC (Lossless).
     
  11. minus

    minus Mitglied

    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.11.2002
    AAC 192 kBit/s
     
  12. guhrkensalat

    guhrkensalat Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    63
    Mitglied seit:
    08.09.2003
    mp3 224kbit/s VBR Joint Stereo :D
     
  13. trekkman

    trekkman Mitglied

    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    ...auch meine Einstellung.
     
  14. Ich bin damals angefangen mit mp3 128, mittlerweile nehem ich 192.

    Am Liebsten hätte ich das Ganze ja in AAC 128, aber ich habe echt keine Lust, meine fast 500 Silberlinge nochmals zu rippen. Das hat beim erstem Mal schon ewig gedauert. :rolleyes:
     
  15. merlin44

    merlin44 Mitglied

    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    20.01.2004
    AAC mit 128 ! Für gute Sachen Losless, ohne Verlust.... :D
     
  16. Ren van Hoek

    Ren van Hoek Mitglied

    Beiträge:
    5.872
    Zustimmungen:
    103
    Mitglied seit:
    18.08.2004
    Schliesse mich vollumfänglich an.

    Ren
     
  17. max188

    max188 Mitglied

    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Ich benutze 128bit AAC, welches ja voreingestellt ist bei iTunes.

    Ich hoffe heute nachmittag werde ich dies nichtmehr bereuen, da die ganzgen billigen Flash-mp3-Player kein AAC unterstützen :(

    Naja, schauen wir mal...
    ...dann sehen wir schon!

    Gruß,
    Max

    P.S.: Das mit dem "Losless" ist leider alles ein trugschluss, den irgendwo MUSS ja was fehlen, beim schrumpfen der Dateien ;)
    Um das zu hören, was fehlt, braucht man aber auch erstmal ein gut aufgenommenes Original (heute leider immer seltener bei neuen CDs) und eine wirklich gute Anlage (nicht sauteuer, aber hochwertig und aufeinander abgestimmt und passend aufgestellt).
    Aber das führt nun zuweit... :D
     
  18. fimbul

    fimbul Mitglied

    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    28.06.2003
    Nö, wenn man eine wave Datei zippen würde wäre sie ja auch kleiner ohne das Informationen entfernt werden ;)
     
  19. Flamywyhn

    Flamywyhn Mitglied

    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.12.2003
    Am liebsten nutze ich AAC 192 kBit.....
     
  20. tridion

    tridion Mitglied

    Beiträge:
    7.313
    Zustimmungen:
    242
    Mitglied seit:
    21.06.2003
    AAC mit 128 kBit oder - bei klanglich heiklen Stücken - 192 kBit.
    Bei Hemi-Sync-Signalen volles AIFF.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...