Benutzerdefinierte Suche

Empfehlung Scanner?

  1. saki

    saki Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2004
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    habe einen Canon 3200F, der für meine Zwecke eigentlich ausreicht.

    Blöderweise führen die Canon-Treiber dazu daß der Ruhezustand nur noch eher selten funktioniert :( (PowerMac G5 / 10.4.2)

    Bislang habe ich mir immer damit beholfen den Treiber zu deinstallieren und bei Bedarf dann wieder zu installieren. Muss im Moment aber mehr scannen als zuvor, so daß diese Lösung nicht mehr so ganz befriedigt :)

    VueScan hilft leider auch nicht da dieses die Canon-Treiber voraussetzt :rolleyes:. SANE hilft auch nicht weiter.

    Da von Canon hier wohl nicht mit Abhilfe zu rechnen ist würde ich mir gerne einen neuen Scanner anschaffen, am besten natürlich einen der problemlos am Mac funktioniert. Nur welchen???

    Bei der Auflösung habe ich keinen so großen Bedarf (alles >= echten 600dbi ist ok), nur Schnell sollte er sein und ein Einzelblatteinzug wäre auch nicht schlecht.

    Hat jemand eine Idee??

    Gruß
    Sascha
     
    saki, 09.10.2005
  2. Arioch

    AriochMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    13
    Servus Saki!

    Ich habe den Canon Lide 35.
    Bei mir läuft (und scannt ;)) er ohne Probleme mit den Canon-Treibern.
    Die Auflösung dürfte für den privaten Gebrauch mehr als Genug sein.
    Sehr angenehm finde ich, dass kein Stromanschluss benötigt wird :).

    Gruss,
    Arioch
     
    Arioch, 09.10.2005
  3. Smurf511

    Smurf511MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.06.2004
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    82
    Tja, ich bin für meine geringen Zwecke mit den Lide 20 sehr zufrieden und würde nun auch zum 25 oder 35 raten, denn flach und mit USB Anschluss ist schon nett.........

    ...meint der Smurf
     
    Smurf511, 09.10.2005
  4. saki

    saki Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2004
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    das sind doch die kleinen LED Scanner, oder?? Hatte mal den 670U, der brauchte bei 300dpi ~40s für eine Seite - war der Hauptgrund damals den 3200F anzuschaffen. War damals unter Windoofs auch kein Problem.

    Sind die neuen schneller?? Eine "Wandwarze" (Steckernetzteil) weniger wäre schon klasse :)

    Gruß
    Sascha
     
    saki, 09.10.2005
  5. Galdo

    GaldoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    ich hab auch den Lide20 und der tut mit Vuescan (ohne die Canon-Sche***) unter Tiger sehr gut seine Dienste. Der hängt ohne Netzteil direkt am USB und funktioniert wie gesagt einwandfrei. Mit den Canon-Treibern hatte ich aber unter Tiger nur Probleme - sprich der wollte nicht so wie ich...

    GALDO
     
    Galdo, 09.10.2005
  6. konben81

    konben81MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Epson hat wohl die - mit Abstand - die besten Treiber für den Mac, soll es also ein neuer Scanner werden, dann unbedingt ein Epson.
     
    konben81, 09.10.2005
  7. groenland

    groenlandMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.06.2005
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Hab hier ein Kombigerät (mit Drucker) von epson und kann bestätigen:
    die Treiber machen genau das, was sie sollen: Funzen und nicht stören.
    Ein Kombigerät spart viel Platz auf dem Schreibtisch, und teuer sind die Epsons auch nicht.
     
    groenland, 09.10.2005
  8. master_p

    master_pMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    23
    Ich finde diesen durchsichtigen Hewlett-Packard Drucker ziemlich stylisch und für viele Buch_/Zeitschriftenscans auch wunderbar praktisch. Allerdings mit 199€ UVP auch deutlich teurer als die "normalen" Flachbettscanner.
     
    master_p, 09.10.2005
  9. disco

    disco

    Was für ein Model hast Du?
     
    disco, 09.10.2005
  10. monaco dave

    monaco daveMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    2
    Werde diesen Thread mal wiederbeleben in der Hoffnung mehr Erfahrungen von euch zu bekommen. ;-)

    Ich brauche dringend einen Scanner um Dokumente und Skizzen für die Schule zu scannen. Welchen Scanner könnt ihr empfehlen?
    Er sollte natürlich in erster Linie an meinem Mac funktionieren des weiteren wäre es schön wenn er sich nicht allzu hässlich bemerkbar macht im Büro und schnell scannen würde.

    Ich habe mir mal den Canon Scab Lide 60 angesehen, was haltet ihr von diesem Gerät??

    Gruß David
     
    monaco dave, 28.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Empfehlung Scanner
  1. Hobbo
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    615
  2. beetle2004
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    303
    falkgottschalk
    05.08.2010
  3. derMatze
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.062
    Nicolas1965
    04.10.2008
  4. hklemens
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    512
  5. sendito
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    505