Empfehlung DVD - HD Videorekorder

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von pdr2002, 09.08.2005.

  1. pdr2002

    pdr2002 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.849
    Zustimmungen:
    241
    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Empfehlung DVD - HDD Videorekorder

    Ich bin auf der Suche nach einem guten, zuverlässigen und dennoch einfach zu bedienenden DVD - HD Videorekorder. Könnt Ihr mir bitte einen empfehlen, daß wäre wiklich toll! :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2005
  2. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.557
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.789
    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Panasonic DMR-EH52EG-K
    Klang (DVD/HD/CD) "Spitzenklasse" - Testnote "sehr gut" STEREOPLAY 05/2005. "Festplatten-DVD-Recorder mit maßstabsetzender Ausstattung, exzellentem Longplay-Bild und ordentlicher Tonwiedergabe von der Festplatte."
    ca. 420 Euro

    PHILIPS HDRW 720 80 GB
    Auch sehr gut. Einfache Bedienung. Kostet auch ca. 420 Euro
     
  3. TRH77

    TRH77 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.01.2005
    Ich habe einen Panasonic DMR-E85 und bin mehr als zufrieden. Sehr einfache Bedienung (auch das Schneiden von Filmen klappt wunderbar), gut verarbeitet und sehr gute Bildqualität. Als einziger Nachteil fällt mir spontan ein, dass der Pana keine +-Rohlinge (dafür aber DVD-RAM) verarbeiten kann und beim Abspielen von VCD/SVCD etwas wählerisch ist.
     
  4. pdr2002

    pdr2002 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.849
    Zustimmungen:
    241
    Mitglied seit:
    28.01.2004
    wie meinst Du das? auf welchen CD-Rs die gebrannt worden, oder auch bei "originalen" ?
     
  5. pdr2002

    pdr2002 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.849
    Zustimmungen:
    241
    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Gibt es eigentlich von Sony keine empfehlenswerten DVD HDD Rekorder? kopfkratz
     
  6. TRH77

    TRH77 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.01.2005
    Ich weiss jetzt nicht, was Du mit "original" meinst... Ich habe früher meine VHS-Filme auf VCD/SVCD gebrannt. Die VCDs liest der Pana ohne Probleme, nur die SVCDs erkennt er nicht immer. Das mag allerdings daran liegen, dass ich damals nicht 100%ig ordentlich umgewandelt habe.

    Ich habe jetzt noch einen 30 EUR Billig-Player als Reserve, der alles abspielt.

    Was mich übrigens auch noch stört ist der fehlende Ausgang zum Mac, z.B. per Ethernet, aber ich weiss auch nicht, ob es überhaupt einen Player gibt, der das bietet.
     
  7. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Also für 420 EUR kannst du dir einen videorekorder selber bauen..

    Kauf dir ne dvb-s usb lösung, die auch am mac funktioniert und gut is..
     
  8. pdr2002

    pdr2002 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.849
    Zustimmungen:
    241
    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Erstens habe ich keinen Satelittenempfang, 2. ist mein Mac nur Abends zu hause und dann nur in meinem Arbeitszimmer. Ich benötige die Lösung aber im Wonzimmer und auch meine Frau soll damit in der Lage sein, mal ein Video aufzunehmen etc. :cool:
    Das ich so etwas auch mit dem Mac realisieren kann ist mir klar, aber extra nicht gewollt. ;)
     
  9. pdr2002

    pdr2002 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.849
    Zustimmungen:
    241
    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Soweit ich weiß, kannst Du den per firewirer anschließen, sollte dann von iMovie wie eine digitale Kamerea erkannt werden. :cool:
     
  10. v-X

    v-X

    Panasonic!
    Oder du kaufst dir nen neuen Fernseher mit eingebautem HD-Rekorder und nen DVD-Rekorder dazu (zum Beispiel von Loewe. / Metz).
    Da das aber wohl etwas ausschweifend ist würde ich dann den Panasonic, Größe kannst du ja nehmen wie es dir passt, empfehlen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen