Eminem-Spot eine Kopie? sieht sehr danach aus

maxi.d.

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.02.2004
Beiträge
6.539
dierser spot von Lugz erschien bereits im jahr 2002

http://www.lugz.com/timeline/subevent/2002/video.html

ich finde sie sehen sich schon sehr ähnlich.
die linien.
auch wenn dieser spot noch nicht diese qualität hat...

(wie man am Apple-Spot sieht)

hier noch stellungnahmen:

TUAW schrieb:
"Last week, Justin Booth-Clibborn (executive producer for Psyop who made the Lugz ad) said that while the two ads were "strikingly similar," he had no plans to "make waves." I thought, like others, that it ended there. I was wrong."

In a report by The New York Times, Executive VP of Lugz Larry Schwartz said, "We're very upset...We think very highly of Apple, [and] we don't understand how this could have happened." While I am able to see the iPod spot as a natural progression of the silhouette ads, the colors and feel of the two are undeniably similar. What do you all think? Did Apple (intentionally or not) cross the line?

und diese letzte frage möchte ich gleich auch an euch stellen?
"Did Apple cross the line?"

UND

geht es nur mir so oder habt ihr auch das gefühl, dass sich apple immer mehr bei den ideen anderer bedient und selbst immer weniger innovationen setzt?

nicht unbedingt auf diesen Spot allein bezogen,sondern Widgets, iChatStatus, Podcasts usw...

Quelle: Lugz threatens legal action for Eminem iPod ad
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Bluefake

Aktives Mitglied
Registriert
17.01.2005
Beiträge
1.091
Ich kenn mich ich der Werbebranche nicht so gut aus, aber ist es denn überhaupt möglich, alle je produzierten Spots zu kennen, damit man zukünftig Ähnlichkeiten und den Medienrummel vermeiden kann?
 

BalkonSurfer

Aktives Mitglied
Registriert
27.07.2003
Beiträge
5.252
Bluefake schrieb:
Ich kenn mich ich der Werbebranche nicht so gut aus, aber ist es denn überhaupt möglich, alle je produzierten Spots zu kennen, damit man zukünftig Ähnlichkeiten und den Medienrummel vermeiden kann?
hehe - Die Macher des Spots MÜSSEN den anderen gekannt haben, sonst wäre er nicht SO ähnlich ;)
 

Dr. Snuggles

Aktives Mitglied
Registriert
22.07.2003
Beiträge
4.775
BalkonSurfer schrieb:
hehe - Die Macher des Spots MÜSSEN den anderen gekannt haben, sonst wäre er nicht SO ähnlich ;)

Die Frage die sich mit stellt ist haben sie ihn Bewußt oder Unbewußt gekannt.
Wir haben durch das Internet eine solche INformationsflut das wir gar nicht mehr alles wisen was wir gesehen haben. Deshalb glaube ich auch das es passieren könnte, das sie den Spot zwar mal gesehen haben und bei der Suche als "eigene Idee erschienen ist.

Was aber für die Widgeets und den ichatstatus sicher nicht zutrifft.
Frontrow ist an sich ja auch nur eine Kopie der Handyfernsteuerung (und Weiterentwicklung;))
Aber der Computermarkt ist inzwischen so gross, das es langsam alles schon mal irgendwo in Ansätzen gibt oder gab. Ähnlich wie in der Musik. Inzwischen gibt es ja Firmen die davon Leben Patente einzuklagen.

Ich will da jetzt nicht einmal Böswilligkeit unterstellen, aber dies mache ich inzwischen bei keiner grossen Firma mehr. Solange sie nach dem Bekanntwwerden des Umstandes die Geschäddigten fair behandeln und entlohnen.
 

GermanUK

Aktives Mitglied
Registriert
25.05.2003
Beiträge
2.099
Ich sehe das alles nicht so eng, auch wenn die Aehnlichkeit verblueffend ist.

Man koennte doch einfach dem Eminem die Lugz-Schuhe anziehen, so haetten beide Unternehmen was davon. Commercial Dispute Resolution nennt man das. :)

der GermanUK
 

maxi.d.

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.02.2004
Beiträge
6.539
ich denke auch, dass apple hier geklaut hat.
allein die farbe und die ähnliche darstellung der person

Lugz ist natürlich auch nicht blöd

zunächst haben sie gesagt nichts tun zu wollen
und dann aber doch die meldungen, dass man sehr enttäuscht ist.

es heisst ja auch in den fokus der aufmerksamkeit zu kommen
wenn keine chance darauf besteht geld zu machen, kann man noch immer
auf ein gerichtsurteil verzichten

dann hat man es wenigstens geschafft in den medien gewesen zu sein
und apple-jünger würden lugz dann auch cool finden, wenn sie auf weitere schritte verzichten
 

jofamac

Aktives Mitglied
Registriert
01.07.2004
Beiträge
2.111
Ich finde die Ähnlichkeit auch verblüffend, aber ich glaube nicht das Apple die Absicht hatte die Lugz Werbung zu kopieren.

...jetzt dürfte auch klar sein wieso der Eminem Spot anfangs wieder von der iPod Seite entfernt wurde ;).
 

elastico

Aktives Mitglied
Registriert
25.08.2004
Beiträge
5.156
das ist dermaßen ähnlich:
- die Farben inkl. des Farbverlaufs
- der style im Hintergrund (also wie die Farben verlaufen)
- der style im Vordergrund (wieviel von der Person zu sehen ist)
- die Dynamik drumherum (Linien, Pfeile etc.)
- sogar die Bewegung (beim Eminem Spot ist auch ganz kurz fast so eine Breakdance-Szene zu sehen wie beim anderen Spot)

Das KANN kein Zufall sein. Hier muss man Apple nicht übermäßig in Schutz nehmen - das ist 100%ig geklaut, da wette ich!

Und zur Eingangsfrage: ich warte auch noch auf weitere echte Innovationen. Im Augenblick nur moderate Modellpflege. Qualität scheint zu sinken. Software scheint nicht mehr so gut getestet zu werden. Echte Innovationen bleiben derzeit etwas aus.
Immerhin geht die Modellpflege in die richtige Richtung - ich bin mal gespannt, was mit den Intel-Mac kommen wird.
 

Angel

Aktives Mitglied
Registriert
30.06.2003
Beiträge
7.504
Warum bewegt sich Eminem so komisch in dem Video?
 
Oben