Emailprogramm Thunderbird wiederherstellen ohne Backup?

Diskutiere das Thema Emailprogramm Thunderbird wiederherstellen ohne Backup? im Forum MacUser TechBar.

  1. fa66

    fa66 Mitglied

    Beiträge:
    12.122
    Zustimmungen:
    3.542
    Mitglied seit:
    16.04.2009
    Ein neues Passwort legst du im Webinterface deines Dienstleisters (»bei GMX«) an, nicht im Emailprogramm.
    In den Kontoeinstellungen deines Emailprogramms wird das beim Dienstleister zuvor geänderte Zugriffskennwort anschließend lediglich neu eingetragen.

    Was hätte denn deiner Meinung nach die Änderung des Zugriffs auf IMAP in Bezug auf das Problem mit dem neuen Kennwort kausal bewirken sollen? :kopfkratz:

    Das bekommst du letztlich nur durch Ausprobieren raus.
     
  2. fa66

    fa66 Mitglied

    Beiträge:
    12.122
    Zustimmungen:
    3.542
    Mitglied seit:
    16.04.2009
    Schön bis dahin.
    Nein. Jetzt nicht so schnell.

    Befindet sich jetzt unter ~/Library/Thunderbird/Profiles/ nur das éine, bisher schon dagewesene (5bsh8u2w.default) – oder sind da jetzt aktuell zwei vorhanden?
    (EDIT:Anhand deiner Bildschirmfotos unterstelle ich, dass es sich um das bisher schon vorhandene Profil handelt.)

    Wenn es sich um das bisherige Profil handeln sollte, innerhalb dessen jetzt auch die Dateien für den neuen IMAP-Zugriff vorhanden sind – und die bisherigen POP-Ordner, müssten letzterer Inhalt eigentlich™ mit angezeigt werden.
    (EDIT: Auch hier: Im gleichen Profilordner befindet sich ein »ImapMail«-Unterordner. Ist der neu? Falls ja, dürfte dieser den Inhalt deines neuen IMAP-Zugriffs enthalten.)

    Zumindest soweit, dass diese Daten offline (Onlinegehen verbietet sich bis dahin, solange nicht geklärt ist, ob noch die POP-Zugriffseinstellungen aktiv sind) noch in andere lokale Ordner verschoben werden können müssten.
    (EDIT: Wie ich gerade sehe, bewirkt das Löschen eines POP-Kontos in TB die Nachfrage, ob die Nachrichten erhalten/nicht erhalten werden sollen (Extras > Konten-Einstellungen > Konto-Aktionen > Konto entfernen). Das Löschen des POP-Kontos der POP-Konto-Zugriffseinstellungen – etwa nach Umstellung des Zugriffs) ist also von den bereits geladenen Emails unabhängig.)

    Lokalen Ordner (also auch POP-Postfächer) werden ja in TB 60.5.3 getrennt von den serverresidenten angezeigt.
    TB6053-Navigation.jpg

    Bitte erläutern, wie es im Programm gegenwärtig aussieht.
     
  3. Stevie2019

    Stevie2019 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.03.2019
    < screesnhot anbei Bildschirmfoto 2019-03-12 um 22.55.43.png

     
  4. Stevie2019

    Stevie2019 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.03.2019
    fa66, ganz lieben Dank für deine Hilfe hier. Das tut so gut, damit nicht alleine zu sein.
    Und ich bin optimistisch, dass ich die Mails wiederherstellen kann, vielleicht nicht mehr in der Ordnerstruktur, aber damit kann ich leben. Das tut erstmal total gut zu wissen - meine letzten 10 Jahre mit Fortbildungen, Kontakten, etc. sind nicht ausgelöscht.. .

    Morgen besorge ich mir erstmal eine externe Festplatte für das erste Backup ... hier muss ich wohl die Timemachine dann irgendwie einstellen (da gibt es bestimmt auch ein Post zu :)) und dann probiere ich mich in der Wiederherstellung.

    Schritte mit Fragezeichen: Bei der Wiederherstellung frage ich mich: nutze ich nun das vorhandene IMAP in das ich importiere oder lege ich ein zweites Konto an (POP3) in das ich importiere. Und gibt es für das importieren eine Anleitung?
    Schritte mit Fragezeichen: Und muss ich wohl noch das Profil umbenennen?

    Buenas Noches!!!

    In dem POP.GMX Ordner in der Library liegen 2 Ordner, die etwas größer sind: Inbox mit 1,4 Gigab und Trash mit 2,4 Gigab - hoffentlich liegt hier alles.

    Bildschirmfoto 2019-03-12 um 23.03.06.png
     
  5. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.671
    Zustimmungen:
    2.776
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Zeige mal einen Screenshot vom Programm und den dortigen Postfächern bitte. Persönliche Daten unkenntlich machen bitte.

    Du hast oben ja nur wieder ein Bildschirmfoto aus der Library gezeigt.

    In dem Ordner ImapMail sollten jetzt deine E-Mailkonten liegen.

    IMAP ist insbesondere viel komfortabler. ;)
     
  6. Olivetti

    Olivetti Mitglied

    Beiträge:
    10.576
    Zustimmungen:
    3.228
    Mitglied seit:
    09.12.2005
    ja, TB speichert im mbox-format, d.h. du kannst dir das postfach mit z.b. "less Inbox" problemlos ansehen.
     
  7. Stevie2019

    Stevie2019 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.03.2019
    Hallo Eki,

    in Thunderbird liegen derzeit die letzten 2 Monate Emails vom GMX-Server runtergezogen, sonst nix.
    Ich hatte meine Ordnerstruktur vorher innerhalb von Thunderbird aufgestellt, die ist gelöscht.

    Worauf wolltest Du hinaus Eki, mit der Sicht auf Thunderbird?
    Was genau macht IMAP komfortabler?

    Herzliche Grüße

    Stevie
     
  8. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    22.383
    Zustimmungen:
    5.460
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Du hast deine Ordnerstruktur auf dem Server, und sie wird auf allen Geräten synchronisiert. Dadurch kannst du spielend leicht auf andere Geräte wechseln.
     
  9. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.671
    Zustimmungen:
    2.776
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Da fehlt aber noch so manches Postfach. ;)

    Wie @Maulwurfn schon in #23 geschrieben hat, bei IMAP werden alle E-mails auf allen Geräten synchron gehalten und bei einem Umzug / neuen Gerät brauchst du nur die Account-Daten neu einzugeben.

    Deine Mailadresse bitte unkenntlich machen in dem Screenshot.
     
  10. Stevie2019

    Stevie2019 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.03.2019
    Danke. Der Screenshot ist gelöscht.
     
  11. snowhite

    snowhite Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    26.08.2014
    Ich kann mich dem Tipp mit IMAP nur anschließen. Ich habe es zugegebenermaßen etliche Zeit nicht verwendet und durch die Notwendigkeit, auch meine Firmenmails abzurufen, weiß ich das synchron halten der eMails sehr zu schätzen.
     
  12. Buckyball60

    Buckyball60 Mitglied

    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    249
    Mitglied seit:
    13.10.2011
    Nur zur Vorbeugung angemerkt fuer weitere Experten, man kann in Thunderbird das Konto NICHT von POP3 auf IMAP "umziehen" durch einen einfachen Mausklick im Programm.

    Weiter muss man natuerlich trotzdem Backups machen, ich wuerde jedenfalls keinem Provider 100% trauen.
     
  13. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.671
    Zustimmungen:
    2.776
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Ja logo; Backup(s) macht man IMMER!
     
  14. mausfang

    mausfang Mitglied

    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    384
    Mitglied seit:
    04.08.2016
    Organisier Dir lieber eine externe Festplatte.
     
  15. Stevie2019

    Stevie2019 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.03.2019
    Was meinst Du mit "Less inbox"? Ich bin keine Programmiererin.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...