1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

email Programm Alternative

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von gruenlich!, 11.02.2003.

  1. gruenlich!

    gruenlich! Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2003
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Erst fand ich das email Programm von OSX ganz nett, doch jetzt habe ich ein paar Probleme. Ab und zu klappt der Versand einfach nicht, schreibe ich die mail nocheinmal, wird sie auch versendet, während ich die andere noch so oft senden kann, sie bleibt im Entwurf-Ordner.
    Dateianhänge werden nach Belieben angehängt oder eingefügt, ganz egal, ob ich "nur Text" einstelle oder nicht. Das ist mir alles zu hoch. Es tut mir leid, aber mit Outlook hatte ich als Windows-User keine Probleme.
    Was gibt es für Programmalternativen? Am besten natürlich Freeware...
     
  2. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.843
    Zustimmungen:
    140
    Naja es gibt Entourage, das ist zwar nicht Freeware aber auch gut :)

    Ansonsten schau dir mal GyazMail an oder Eudora oder such einfach mal bei Versiontracker.

    mfg
    Mauki
     
  3. Jürgen Wolf

    Jürgen Wolf MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MUSASHI 3.4.1 find ich ein sehr nettes Mailprogamm klein und fein. Man kann es 40 Tage kostenlos testen, probiers doch mal aus. Gruß Jürgen
     
  4. Andreas [S]

    Andreas [S] MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    hmm ich hatte die probleme auch mal mit mail, dann bin ich auf entourage umgestiegen. Allerdings ist da der junkmailfilter so dermaßen scheiße, dass ich mich entschlossen habe wieder zurück zu mail zu gehen. Ich hab dein mein os neu installieren müssen und seit dem habe ich keine probleme mehr mit mail. Ich kann dir aber nicht sagen wo ran das liegt. Ich bin jetzt echt zufrieden, die anhänge passen und die einstellungen werden auch so übernommen wie ich es angegeben habe. Ich weiß das ist jetzt keine große hilfe aber vielleicht versuchst du es auch mal mit einer neuinstalltion und hau auch alle updates drauf, dann klappts bestimmt.
     
  5. gruenlich!

    gruenlich! Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2003
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Der Tip GyazMail war spitze! Das Programm ist wesentlich besser zu handhaben und auch in der Optik besser. (Was auch daran liegen mag, das ich jahrelang Outlook-Nutzer war.) Einen Junkmail-Filter konnte ich zwar in der Form noch nicht ausmachen, stört mich aber nicht.
     
  6. Macuser30

    Macuser30 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    21
    Mail funktioniert eigentlich ganz gut, super sind die verschiedenen Postfächer bei mehreren Email-Adressen.
    Entourage ist sehr gut, jedoch kann man das Apple-Adressbuch nicht verwenden.
    Meiner Meinung nach ist PowerMail4 (auf deutsch!!!) eines der besten E-mailprogramme für OSX. Es ist mit dem Adressbuch von Apple verknüpft und bei jedem Neustart des Email-programms aktualisieren sich die Adressen in PowerMail4. Unbedingt mal probieren. Eines habe ich noch nicht herausgefunden, angehängte Bilder erscheinen nur im Anhang und nicht eingebettet. Vielleicht weiß jemand anders im Forum Bescheid.

    http://www.ctmdev.com/


    Gruß macuser30
     
Die Seite wird geladen...