eMac monitor flippt aus

  1. minti

    minti Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    ich habe einen eMac mit ati graka (also der, bei dem die monitor probleme der ersten generation egtl. nichtmehr auftreten sollten).

    doch jetzt ist mir hier schon zum 2. mal im betrieb der monitor ausgegangen. der knackt ein wenig, und geht dann etwa ne halbe sekunde weg. nicht dass das jettz so schlimm wäre, aber mit den gruselgeschichten der ersten generation im kopf, hab ich jetzt irgendwie das dumme gefühl, dass der bald den geist aufgibt (die garantie ist übrigens grade nen monat vorbei).

    haben andere eMac besitzer schon ähnliche probleme gehabt, oder bin ich wieder der einziege ?
     
    minti, 09.08.2004
  2. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Gut das ich keinen eMac habe :D

    Spass bei Seite! Das die eMacs Probleme mit den Monitoren haben, ist ein offenes Geheimnis. Am besten damit leben ;)
     
    SchaSche, 09.08.2004
  3. minti

    minti Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    wenn der monitor aber eines tages ganz aus geht ?
    dann kann ich dami ja nichtmehr leben.
    und bei ebay verkaufen kann ich das gute stück dann auch nicht mehr.
     
    minti, 10.08.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - eMac monitor flippt
  1. mausfang
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    691
    Macschrauber
    02.11.2016
  2. Seppel-r
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    684
    swuggles
    21.06.2007
  3. Gruni
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    438
  4. Markus87
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.076
    Markus87
    19.07.2005
  5. robin
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    525
    Maulwurfn
    09.01.2005