Benutzerdefinierte Suche

eMac kaputt!! kennt jemand das Problem?

  1. kiekeboe

    kiekeboe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    mein eMac macht seit einigen Tagen Probleme. Ab und zu flackert der Monitor recht heftig und kurz danach wird der Bildschirm stark magenta-farben. Auch nach einem Neustart bleibt er rot eingefärbt. Das Problem ist das er das nicht regelmäßig macht und Gravis schickt ihn erst weg, wenn die den Fehler entdeckt haben. Da ich annehme das ein Techniker von denen sich nicht 10 Stunden am Tag mit meinem eMac beschäftigt, könnte die Reparatur ja Wochen dauern.

    Hat jemand zufällig Erfahrung mit diesem Problem ??
     
    kiekeboe, 10.11.2004
  2. bebo

    beboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    Sieht mir nach einem Wackelkontakt zwischen Grafikkarte und Monitorsteuerung aus. Normalerweise hast du den eMac nach 7-14 Tagen wieder.
     
    bebo, 10.11.2004
  3. chris_9_11

    chris_9_11MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2004
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne das Problem nur von unserem I-Mac G3, bei dem die gleichen Symptome aufgetreten sind. Der wurde eingeschickt und repariert, wo genau und an was es letztendlich lag kann ich dir leider nicht sagen. Werde mich aber nochmal schlau machen, vielleicht bekomme ich ja noch ein paar Informationen zusammen.
     
    chris_9_11, 10.11.2004
  4. bebo

    beboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte das Problem bei einem externen Monitor von Eizo. Es lag an einem Kabelbruch hinter dem Stecker, der das Signal verfälscht hat.
     
    bebo, 10.11.2004
  5. kiekeboe

    kiekeboe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Also die bei Gravis haben nicht gerade den Eindruck gemacht als würden sie das Problem kennen. Allerdings wollte er mir gleich für 79,90 die Hardware Garantie Verlängerung verkaufen.

    Der eMac ist jetzt nicht ganz ein Jahr alt und war kaum an. Vielleicht 6 Mal in den letzten 10 Monaten und dann sowas.

    Ist der eMac so anfällig? Vielleicht schließe ich doch mal den Hardware Schutz ab.
     
    kiekeboe, 10.11.2004
  6. Klasl57

    Klasl57MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    16
    Also, (Toi,toi,toi) mein eMac war in den letzten 10 Monaten vielleicht 6mal aus ;) ich habe (zum Glück) noch nie was gehabt.

    Als anfällig würde ich ihn daher nicht bezeichnen.

    Ich schätze auch, dass es an einem Wackelkontakt liegt.

    Gehts denn mit klopfen oder rütteln weg?
     
    Klasl57, 10.11.2004
  7. kiekeboe

    kiekeboe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Also mein eMac ist mir natürlich heilig, also habe ich mal ganz vorsichtig dran gerüttelt, aber geändert hat sich nichts. Hoffentlich habe ich kein Montags Gerät erworben.

    Also er steht jetzt bei Gravis seit Donnerstag und gehört habe ich bis jetzt noch nichts. Bin vielleicht auch zu ungeduldig, aber irgendwie habe ich das Gefühl dauert das länger als mir lieb ist.
     
    kiekeboe, 10.11.2004
  8. Placebo

    PlaceboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Du solltest schon mal in solchem Fall den eMac ein paar Stunden oder Tage laufen lassen ohne Ruhezustand und die Digitalkamera parat halten um damit die Störung festzuhalten.

    Heutzutage kann man einen Computer durchaus mal eine Woche angeschaltet lassen ohne daß ihm das irgendwie schadet. Es ist ja so, daß du dem Support beweisen mußt daß ein Fehler vorliegt. Die dort arbeitenden Mitarbeiter werden den Fehler nicht pertu suchen und auch nicht provozieren.

    Da er ja nun schon zur Reparatur ist, wirst du ihn wohl so zurück bekommen wie du ihn hingebracht hast weil niemand etwas gesehen haben will.
     
    Placebo, 11.11.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - eMac kaputt kennt
  1. macrrec
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    460
    Istari 3of5
    27.04.2017
  2. mausfang
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    217
    mausfang
    03.11.2016
  3. mausfang
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    691
    Macschrauber
    02.11.2016
  4. deepdj01
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    261
    bernie313
    09.08.2015
  5. Bayaman
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    395
    trixi1979
    12.06.2015
Benutzerdefinierte Suche