1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

eMac boxen rauschen

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von y12k, 10.07.2004.

  1. y12k

    y12k Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    ist es normal dass die lautsprecher des eMac rauschen auch wenn der ton aus geschaltet ist?
    wenn ich die speaker mit der hand zu halte ist es akustisch angenehmer davor zu sitzen!
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Jaja, der eMac. Bug an Bug und er funktioniert doch.

    Das permanente Rauschen kommt aus dem Netz und von dem Verstärker. Wenn du den Ton ganz herunterregelst, dann machst du ja nur den Ausgang der Soundkarte leiser, der Verstärker für die Boxen ist allerdings nach wie vor Aktiv. Abhilfe kannst du evtl. mit einem Einfachen Klinkenstecke oder Kopfhörer in der Kopfhörerbuchse schaffen. Denn dann sollte der Ton auf die Kopfhörerbuchse umgelegt und der Verstärker abgeschaltet werden.
     
  3. y12k

    y12k Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    stimmt, das geht - aber ne software lösung wäre mir lieber :)
     
  4. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Auch noch extrawünsche :D

    Eine Softwarelösung ist mir nicht bekannt... :(
     
  5. y12k

    y12k Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    if user does tonaus() the eMac sound=0
     
  6. Buddha

    Buddha MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich nicht bestätigen das es normal ist , denn bei meinem eMac rauschen die Boxen überhaupt nicht.
     
  7. Klasl57

    Klasl57 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    16
    Bei meinem rauscht auch nichts.

    Vielleicht hat ja Apple die Eingabehilfen erfunden, weil man ja mit beiden Händen die Lautsprecher zu halten muss? :D
     
  8. y12k

    y12k Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht liegt es im ohr des betrachters ab wann man ein rauschen als dieses wahrnimmt?
     
  9. Padde76

    Padde76 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    3
    Bei meinem Powermac G4 733 ist das leider auch so.
    Aber erst nach dem ersten Systemklang. Also erst ist alles ok, dann checke ich Mails, es macht "ping" und rauscht danach permanent weiter.

    Ich meine, dass das aber erst seit kurzem so ist (10.3.8?).

    Greetz,
    Padde
     
  10. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    manoman, das euch noch ein rauschen der emac lautsprecher auffällt (das dürfte ja wohl bei der geräuschkulisse das geringste problem sein).