eMac Bildschirm ruckt

  1. jkomar

    jkomar Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2003
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    habe seit letzdem ein problem mit meinem emac. in unregelmäßigen abständen zieht sich der bildschirm etwas zusammen und dann wieder auseinander. die einstellungen unter monitor werden somit selbständig verändert. ich fahre den moni auf 1280x960 72 hz und größte auflösung.

    helft mir bitte weiter. ciao:)
     
    jkomar, 12.04.2004
    #1
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Hast du ein Magnetfeld oder ein Handy neben deinem eMac liegen? Wenn du z.B. eine SMS bekommst, dann macht sich das auf dem Monitor bemerkbar. Allerdings ist der Bildschirm des eMac eh nicht der beste.
     
    SchaSche, 13.04.2004
    #2
  3. Z-Kin

    Z-Kin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    12
    Hat bei meinem zweiten eMac genau so angefangen! Wochen später war der Bildschirm schwarz und blieb auch schwarz..... Sorry. :( Natürlich jenseits der Garantiezeit. Ich hab das allerdings nie untersuchen lassen. Das Teil steht hier ('geplündert') im Keller, weil parallel dazu auch das Combo seinen Dienst quittiert hat. Hilft dir wahrscheinlich nicht weiter, aber war meine Erfahrung mit dem eMac.
     
    Z-Kin, 13.04.2004
    #3
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - eMac Bildschirm ruckt
  1. fellmann
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    490
    MrFX
    30.11.2007
  2. Tele
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    709
    Tele
    07.02.2006
  3. McKlaas
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    421
    McKlaas
    02.11.2005
  4. der_wurst
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    599
    huetschemann
    09.12.2004
  5. vsperber
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    702
    vsperber
    12.08.2002