Emac - Bild wackelt bei HDD Zugriff...

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von stratagem, 20.10.2005.

  1. stratagem

    stratagem Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.10.2005
    Hallo zusammen,

    ich habe bei meinem eMac seit kurzem das Problem, daß bei Festplattenzugriffen das Bild (speziell im unteren Bereich / Dock) wackelt. Ich hatte vor "längerer" Zeit (ca. 2-3 Monate) das CDROM durch einen NEC-DVD-Writer ersetzt und die kleine 40GB Harddisk durch eine 200GB Maxtor Harddisk ersetzt. Mir ist dieses Problem mit dem Bildschirm aber erst die letzten Tage aufgefallen, könnte also nicht sagen ob das damit zusammen hängt.

    Meine eMac Daten:
    1GHz, 768MB RAM, ATI Grafikkarte, NEC 3500A DVD Writer,
    Maxtor 200GB Harddisk, Modell 6L200P0

    Vielleicht hat ja jemand eine Idee dazu und kann mir mit meinem Problem weiterhelfen...


    Danke schon mal im voraus,
    Stratagem
     
  2. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.638
    Zustimmungen:
    553
    Mitglied seit:
    27.02.2002
    >Vielleicht hat ja jemand eine Idee dazu und kann mir mit meinem Problem


    Alle Abschirmungen wieder korrekt befestigt und verschraubt?

    Die 200er Platte hat eine höhere Stromaufnahme als die alte 40er Platte.
    Könnte auch daran liegen das die Spannung zusammensackt wenn man auf
    die neue Platte zugreift.
     
  3. Amadeus_SBG

    Amadeus_SBG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    16.05.2005
    Flackert es richtig oder wackelt es nur so dass es ab und an "gerade gerückt" wird.. Sowas macht mein alter iMac.. Der rückt das Bild ein kleines bissal nach links und runter..
     
  4. stratagem

    stratagem Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.10.2005
    So die unteren 4-5cm des Bildschirmes flackern beim Zugriff der Festplatte...

    Zur vorhergehenden Frage - ja, die Abschirmungsbleche sind alle wieder korrekt eingebaut / verschraubt worden (und es sind auch keine Schrauben wie so oft übrig geblieben :p ).

    Wenn's wirklich mit der Platte und deren Stromaufnahme zusammen hängt wäre zwar ärgerlich, aber kein Beinbruch. Dann gibt's halt eine kleinere Platte. Gibt's da Erfahrungswerte was man verbauen kann / Modelle oder ist das mehr so auf gut Glück?


    Danke,
    Hans
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen