Elektro-Auto

WollMac

WollMac

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.06.2012
Beiträge
15.252
Punkte Reaktionen
19.084
(mein 95er wrangler hatte – wenn überhaupt – stofftüren ohne schloss; da gab es diesen schiss noch nicht)
Ich hatte mal einen R4. Da konnte man im Sommer einfach die Türen ausbauen und eine Kette davor hängen...
 
agrajag

agrajag

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.08.2004
Beiträge
5.186
Punkte Reaktionen
2.231
Da einen aber die absolute Reichweite und nicht die relative Reichweite ans Ziel bringen, spielt das Gewicht eben doch eine Rolle.
Das ändert aber nichts an der Tatsache, daß ein Mehrgewicht um x kg bei einem BEV nicht so schwer in den Verbrauch schlägt, wie bei einem Verbrenner. Einzig die Energiedichte beim Benzin/Diesel gegenüber der Batterie führt zu diesem Vorteil für den Verbrenner.
 
M

magfoo

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.10.2019
Beiträge
5.261
Punkte Reaktionen
3.998
Schon klar. Trotzdem kommt man mit einem leichteren E-Auto weiter als mit einem schwereren, bei Ansonsten identischen technischen Daten.
Trotzdem werden vorwiegend schwere SUVs produziert und verkauft.
 
agrajag

agrajag

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.08.2004
Beiträge
5.186
Punkte Reaktionen
2.231
Ich hatte mal einen R4. Da konnte man im Sommer einfach die Türen ausbauen und eine Kette davor hängen...
DAS war ein schräges Auto. Dieses Schiebeseitenfenster… diese Revolverschaltung… überhaupt… alles… :) So einen hatten wir früher auch. Und eine Ente… dieses Klappseitenfenster… diese Revolverschaltung… und… überhaupt…

Ich war leider zu jung, um die mal gefahren zu haben. Herrlich zweckmäßige Fahrzeuge. :)
 
agrajag

agrajag

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.08.2004
Beiträge
5.186
Punkte Reaktionen
2.231
Schon klar. Trotzdem kommt man mit einem leichteren E-Auto weiter als mit einem schwereren, bei Ansonsten identischen technischen Daten.
Jein. Das ist ja die Krux. Um weiter zu kommen, muss der Akku größer sein, was ohne mehr Gewicht leider nicht machbar ist. An dieser Stelle ist es die Physik, was die Rahenbedingungen steckt.

Trotzdem werden vorwiegend schwere SUVs produziert und verkauft.
Hier ist das eigentliche Problem. Ich ahb Null verständnis dafür, daß wir bei den Elektros da weiter machen, wo wir mit den Verbrenner gerade stehen. Ich hatte gehofft, daß mit den Elektros auch die Vernunft mit einkehrt. :(

Ich fand und finde den BMW i3 nachwievor ein klasse Fahrzeug. Mäßige Größe, mäßiges Gewicht, Klasse Fahrleistungen… als es den noch mit Sport-Modus bei ShareNow gab… *breitesgrinsen* und man bekommt erstaunlich viel damit Transportiert. Wenn ich mir einen Wagen miete, ist es in den allermeisten Fällen ein i3. Ein feines Auto.
 
agrajag

agrajag

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.08.2004
Beiträge
5.186
Punkte Reaktionen
2.231
..bis zum ersten Winter. Anwesenheit von was, was den Namen Heizung verdient - Fehlanzeige.

ps.. ich hatte beides 2CV und R4..
Ach, dafür gab es doch die schicken Schurwolldecken… ;) Ja, die waren doch eher für Südeuropa gebaut. :)

Ich hab mich ja immer über diese 3rädrigen Piaggios gewundert, warum man die bis heute baut – und auf dem Stromboli war es dann klar: es geht kaum anders, bei diesen superengen Gassen. Zweckmäßig. :)
 
WollMac

WollMac

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.06.2012
Beiträge
15.252
Punkte Reaktionen
19.084
DAS war ein schräges Auto. Dieses Schiebeseitenfenster… diese Revolverschaltung… überhaupt… alles… :) So einen hatten wir früher auch.
Ja, das war schon eine geile Kiste. Enorm Platz. Rückbank umklappen und schon passten Schlagzeug, 2 Verstärker, Gitarre, Baß und noch Kleinkram hinten rein.
Man musste nur darauf achten, dass die Stoßdämpfer OK waren, dann hatte die Kiste eine tolle Straßenlage. Auf der Landstraße von Hamburg nach Grömwohld hatte ich damit mal einen Manta-Fahrer abgehängt...:crack:
 
stonefred

stonefred

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
9.226
Punkte Reaktionen
7.951
Schon klar. Trotzdem kommt man mit einem leichteren E-Auto weiter als mit einem schwereren, bei Ansonsten identischen technischen Daten.
Trotzdem werden vorwiegend schwere SUVs produziert und verkauft.
Früher war das eben die S-Klasse oder für normal betuchte der Opel Rekord / Omega, VW Passat oder 3er BMW. Kleinwagen waren doch eher als Einstieg gedacht, für die die sich kein richtiges Auto leisten konnten.
 
mcmrks

mcmrks

Aktives Mitglied
Dabei seit
03.08.2017
Beiträge
1.502
Punkte Reaktionen
807
(…) Rückbank umklappen und schon passten Schlagzeug (…)
im käfer mit ausgebautem mobiliar auch die große variante … diese schwachbrüstigen fronttriebsfranzosen waren ja igitt. 😉😀

zum thema:
es gab doch auf bahnsteigen schon sehr früh diese elektrischen lastkarren; warum hat man dieses konzept nicht weiterentwickelt?
 
erikvomland

erikvomland

Aktives Mitglied
Dabei seit
10.06.2006
Beiträge
6.251
Punkte Reaktionen
5.246
im käfer mit ausgebautem mobiliar auch die große variante … diese schwachbrüstigen fronttriebsfranzosen waren ja igitt. 😉😀
..

Musste mir mal zeigen wie Du durch den Käfer 2-Türer ne Bassdrum oder ne Stehtom über die Vordersitze Sitze bringen willst, auch umgeklappt...mag ja ein tolles Auto im Winter z.B. gewesen sein, aber mit der Ente bin ich 83 schon mit grob 5 Litern/100km an den Atlantik gekurvt. Da frass der Käfer mit auch nicht viel mehr Wumms locker das doppelte.

Was auf jeden Fall in der Liga ne richtig geile Kiste war, mein moosgrüner R4 Fourgonette. Wenn noch ein Faible für Oldtimer hätte, wärs genau der. War der Anlasser mal wieder kaputt, anschieben auf gute Schrittgeschwindigkeit, reinspringen, 2. Gang und Zack war der da, auch kalt.
Toller motor und sehr brauchbares Fahrwerk..
 
mcmrks

mcmrks

Aktives Mitglied
Dabei seit
03.08.2017
Beiträge
1.502
Punkte Reaktionen
807
Musste mir mal zeigen wie Du durch den Käfer 2-Türer ne Bassdrum oder ne Stehtom über die Vordersitze Sitze bringen willst, auch umgeklappt...
zeigen kann ich es mangels bildern leider nicht; aber du hast nicht ganz richtig gelesen. 😉
im käfer mit ausgebautem mobiliar auch die große variante …
70er 1302, beifahrersitz und rückbank ausgebaut, reichte für 20/14/14, den rototomsatz und die paistes nebst ständern. 😍
(…) Da frass der Käfer mit auch nicht viel mehr Wumms (…)
100 ps riechert mit sauer und sohn. 🤩
(…) locker das doppelte.
oh ja. 😎
 
mcmrks

mcmrks

Aktives Mitglied
Dabei seit
03.08.2017
Beiträge
1.502
Punkte Reaktionen
807
wirklich sehr kundenorientiert gedacht von apple … bin gespannt, wer hier den ersten zeigt. 😉
 
WollMac

WollMac

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.06.2012
Beiträge
15.252
Punkte Reaktionen
19.084
Dextera

Dextera

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.09.2008
Beiträge
19.728
Punkte Reaktionen
15.769
Lightning! Irgendwo müssen ja die übriggebliebenen Buchsen verbaut werden ...
 
M

magfoo

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.10.2019
Beiträge
5.261
Punkte Reaktionen
3.998
Jein. Das ist ja die Krux. Um weiter zu kommen, muss der Akku größer sein, was ohne mehr Gewicht leider nicht machbar ist. An dieser Stelle ist es die Physik, was die Rahenbedingungen steckt.
Deswegen schreib ich ja: "bei Ansonsten identischen technischen Daten".

Hier ist das eigentliche Problem. Ich ahb Null verständnis dafür, daß wir bei den Elektros da weiter machen, wo wir mit den Verbrenner gerade stehen. Ich hatte gehofft, daß mit den Elektros auch die Vernunft mit einkehrt. :(

Früher war das eben die S-Klasse oder für normal betuchte der Opel Rekord / Omega, VW Passat oder 3er BMW. Kleinwagen waren doch eher als Einstieg gedacht, für die die sich kein richtiges Auto leisten konnten.
Ich glaube das fast es zusammen: Deutschland, Vernunft und Auto sind drei Dinge, die nicht zusammenpassen. Vor allem wenn man "Vernunft" weiterfasst als nur die Konzerngewinne.
 
L

lefpik

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.11.2011
Beiträge
2.904
Punkte Reaktionen
935
Also ich bin ziemlich enttäuscht von meinem Kuga Plug-In Hybrid, den ich aber
im Prinzip nur elektrisch fahre. Also bis zum Wintereinbruch.
Die Reichweite beträgt nur noch 50% von der im Sommer. Oder man kann
auch sagen, der Verbrauch hat sich verdoppelt.
Und ich friere auch noch dabei, weil ich die Heizung nur wenig aufdrehe.
Ob das bei anderen auch so extrem ist, weiß ich natürlich nicht, aber
dieser Wagen ist scheiße!
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
583
Aufrufe
22.721
WollMac
WollMac
Annie Hilator
Antworten
2.481
Aufrufe
220.754
steffensam
S
Oben