Einträge in Systemeinstellungen --> Schreibtisch entfernen?

me8thr

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.07.2006
Beiträge
31
Hallo,

kann mir jemand sagen, ob es möglich ist, neue Einträge, die man selbst nachträglich in Systemeinstellungen>Schreibtisch hinzugefügt hat so wieder entfernt werden, dass die "Werkeinstellung" in diesem Schreibtisch- "Spalt" wiederhergestellt wird?

Danke vorab
me8thr
 
Zuletzt bearbeitet:

Jools

Mitglied
Mitglied seit
27.11.2005
Beiträge
3.036
redest du von den Bildschirmschonern ? Die liegen in Macintosh HD/Library/Screen Savers
 

me8thr

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.07.2006
Beiträge
31
Danke für die schnelle Antwort,

nein, das meine ich nicht. Ich meine die Einträge in dem Spalt unter "Schreibtisch", in dem man verschiedene Wallpapers wählen kann.
Die neuen Einträge nach individueller Wahl bleiben neben den dort Vorhandenen anscheinend immer.

Gruss
me8thr
 

orgonaut

Mitglied
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
10.256
Listenansicht?

Menü > Darstellung > Darstellungsoptionen einblenden

Dann gegebenenfalls "alle Fenster" aktivieren und die gewünschten Einstellungen vornehmen.
 

Jools

Mitglied
Mitglied seit
27.11.2005
Beiträge
3.036
Hmm also bei mir wird der Ordner immer durch den ersetzt den ich mit Ordner auswähle... wähle
 

me8thr

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.07.2006
Beiträge
31
Also ich versuche nochmal zu erklären wo diese Einträge für Wallpapers zu finden sind, in der Hoffnung dass jemand mich als OS X Anfänger verstehen kann :kopfkratz:
Systemeinstellungen->Schreibtisch & Bildschirmschoner->dann unterhalb des Titels "Schreibtisch".
Dort kann man eigene Wallpapers für den Bildschirmhintergrund wählen. Zb. Bilder aus irgend einem Ordner. Nach dem man zB. Bilder oder einen Ordner gewählt hat, werden diese dort als neue dazugefügte Einträge festgehalten.

Gruss
me8thr
 

orgonaut

Mitglied
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
10.256
Was suchst Du denn für Hintergrundbilder? Etwa die unter  Apple Bilder?
 

Jools

Mitglied
Mitglied seit
27.11.2005
Beiträge
3.036
me8thr schrieb:
Also ich versuche nochmal zu erklären wo diese Einträge für Wallpapers zu finden sind, in der Hoffnung dass jemand mich als OS X Anfänger verstehen kann :kopfkratz:
Systemeinstellungen->Schreibtisch & Bildschirmschoner->dann unterhalb des Titels "Schreibtisch".
Dort kann man eigene Wallpapers für den Bildschirmhintergrund wählen. Zb. Bilder aus irgend einem Ordner. Nach dem man zB. Bilder oder einen Ordner gewählt hat, werden diese dort als neue dazugefügte Einträge festgehalten.

Gruss
me8thr
Ich hab dich schon verstanden, aber wie gesagt betrifft das doch nur den einen Eintrag über Ordner hinzufügen...
alle anderen sind von Apple.

Insgesamt sollten 9 Einträge zu sehen sein.

Das ganze hat auch keine Auswirkungen auf das System, das sind nur Nutzereinstellungen.
 

me8thr

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.07.2006
Beiträge
31
Jools schrieb:
Ich hab dich schon verstanden, aber wie gesagt betrifft das doch nur den einen Eintrag über Ordner hinzufügen...
alle anderen sind von Apple.

Insgesamt sollten 9 Einträge zu sehen sein.

Das ganze hat auch keine Auswirkungen auf das System, das sind nur Nutzereinstellungen.

Ganz genau. Bei mir (OS X 10.4.8) sind original 8 Einträge: Apple Bilder, Natur, Planzen, Schwarz & Weiss, Abstrakt, Einfarbige Hintergrund., Ordner "Bilder" und Ordner auswählen...
Der Rest sind neue Einträge, die ich selbst hinzugefügt habe. Es ist eigentlich unwichtig, aber es interressiert mich schon, wie gesagt, ob es eine Möglichkeit gibt "die Ursprungseinstellung" spricht den Inhalt dieses Spaltes bis auf die oben genannten Originaleinträge zu "bereinigen".
Wenn's nicht möglich ist nicht schlimm. Ich danke Euch für Euere Geduld.


Gruss
me8thr
 

Jools

Mitglied
Mitglied seit
27.11.2005
Beiträge
3.036
Das heisst du hast insgesamt mehr als 9 Einträge? Hmm das geht bei mir garnicht. Wenn ich z.B. den Ordner Bilder1 hinzufüge und dann Bilder2 hab ich nur Bilder2 zu stehen.
 
J

Junior-c

Jools schrieb:
das geht bei mir garnicht. Wenn ich z.B. den Ordner Bilder1 hinzufüge und dann Bilder2 hab ich nur Bilder2 zu stehen.
So ist es auch bei mir... ;)

MfG, juniorclub.
 

me8thr

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.07.2006
Beiträge
31
Nein, bei mir sind es die 8 Originale und ein Ordner, der durch "Ordner wählen" hinzugekommen ist. Und dieser Ordner beinhaltet verschiedene Wallpapers (meistens JPEGs) die ich irgendwann mal gesammelt habe. So, genau diesen Ordner möchte ich aus der Systemeinstellung "entfernen" bzw. nicht angezeigt haben.
Ich meine aber auch dass ich bei einem Kollege mehr als 9 Einträge gesehen hätte (muss nicht unbedingt Ordner, sondern einzelne Bilder als Einträge). Deshalb sprach ich von "der Rest sind neue Einträge"

Gruss
me8thr
 

Jools

Mitglied
Mitglied seit
27.11.2005
Beiträge
3.036
Also wenns nur dieser eine Eintrag ist, lass es gut sein das ist normal sobald man einmal einen eigenen Ordner hinzugefügt hat. Man könnte natürlich rumdoktorn mit zweiten Nutzer und pref pane kopieren aber... lass es lieber :D
 

me8thr

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.07.2006
Beiträge
31
Jools schrieb:
Also wenns nur dieser eine Eintrag ist, lass es gut sein das ist normal sobald man einmal einen eigenen Ordner hinzugefügt hat. Man könnte natürlich rumdoktorn mit zweiten Nutzer und pref pane kopieren aber... lass es lieber :D
Hast völlig Recht :) Ich lasse es so, bevor man durch Löschen irgend einer *.plist-datei (dazu kenne ich mich als blutiger OS X Anfänger überhaupt nicht) das System instabil macht.

In diesem Sinne nochmals Danke für all die Antworten :)

Gute Nacht
me8thr
 

orgonaut

Mitglied
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
10.256
me8thr schrieb:
Nein, bei mir sind es die 8 Originale und ein Ordner, der durch "Ordner wählen" hinzugekommen ist.
Der lässt sich nur gegen einen anderen austauschen aber nicht entfernen, soweit mir bekannt.

Einzige andere Lösung sie mir einfällt die richtige .plist-Datei löschen.
Ich würde auf ~/Library/Preferences/com.apple.desktop.plist tippen.
 

Gerundium

Mitglied
Mitglied seit
22.10.2005
Beiträge
2.003
Richtig, es ist die Voreinstellungsdatei "com.apple.desktop.plist".
Löschst du diese, hast du die Werkseinstellung, aber du gewinnst nicht viel dabei ;)
 

Jools

Mitglied
Mitglied seit
27.11.2005
Beiträge
3.036
der Hinweis mit der plist war gut:
wenn du dich traust kannst du mit dem Property List Editor die com.apple.desktop.plist öffnen und den Eintrag für den entsprechenden Ordner bei ChooseFolderPath löschen, funktioniert habs grad probiert :D
 

me8thr

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.07.2006
Beiträge
31
orgonaut schrieb:
Der lässt sich nur gegen einen anderen austauschen aber nicht entfernen, soweit mir bekannt.

Einzige andere Lösung sie mir einfällt die richtige .plist-Datei löschen.
Ich würde auf ~/Library/Preferences/com.apple.desktop.plist tippen.

Ich weiss nicht ob ich es wage diese Datei zu löschen. Wie gesagt, dank Eueren Empfehlungen bin ich mittlerweile einsichtig, dass man es lieber lässt.

Gruss
me8thr
 

Jools

Mitglied
Mitglied seit
27.11.2005
Beiträge
3.036
Wirklich was kaputt machen kann man dabei nicht, aber wenns nicht stört kann man sich den Aufwand auch sparen. Für Interessierte dürfte man Weg in Post#17 der Beste sein.
 

me8thr

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.07.2006
Beiträge
31
Jools schrieb:
der Hinweis mit der plist war gut:
wenn du dich traust kannst du mit dem Property List Editor die com.apple.desktop.plist öffnen und den Eintrag für den entsprechenden Ordner bei ChooseFolderPath löschen, funktioniert habs grad probiert :D

Echt? Ist dieser PL-Editor standartmässig bei OS?


Gruss
me8thr