Benutzerdefinierte Suche

Einstellungen weg

  1. spud

    spud Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ich habe ein Problem, vielleicht könnt ihr mir ja bei einem Lösungsansatz helfen.

    Ich habe einen neuen Benutzer angelegt, soweit so gut, hat auch alles funktioniert. Nach einer weile wollte ich dann auf meinem Benutzer zurück wechseln (gleichzeitig Admin), tja und dann waren all meine Einstellungen weg. Ich hatte auf einmal wieder das Standart Dock (welches beim ersten starten eingerichtet wird), des Weiteren sind im Finder nur Akten Symbole bei den Dokumenten, Filme, Musik und Bilder, das heißt, die Icons die dort sein müssten sind auch weg. In Safari sind meine Lesezeichen weg usw.
    Habe Tiger (10.4.5)

    Nun meine Frage, gibt es irgendwie die Möglichkeit meine alten Einstellungen wieder zum Leben zu erwecken? Ich spreche mal als Leihe, ich meine so wie anlehnend an Windows System zurücksetzten bzw. wiederherstellen?
     
    spud, 26.03.2006
  2. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.636
    Zustimmungen:
    2.102
    Die alles entscheidende Frage:

    Hast du dein Homeverzeichnis umbenannt???
     
    avalon, 26.03.2006
  3. spud

    spud Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    ja, habe ich, hatte eine zeitlang den vom mac vorgegebenen kurtznamen gleich las home ordner und vorhin gewechselt. seitdem ist echt alles komisch

    der ordner geänderte ordner liegt jetzt unter benutzer
    und der mac hat irgendwie für den home ordner wieder den kurznamen genommen
     
    spud, 26.03.2006
  4. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.636
    Zustimmungen:
    2.102
    Kein Wunder das es nicht geht:

    Dazu gibt gibt es einen Fred hier:

    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=144597&highlight=Homeordner
     
    avalon, 26.03.2006
  5. Stefran2531

    Stefran2531MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    7
    Stefran2531, 26.03.2006
  6. spud

    spud Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    puh danke,

    jetzt ist alles wieder gut, was würde ich ohne euch machen, wahrscheinlich heulend in der ecke sitzen

    gruß spud clap clap
     
    spud, 26.03.2006
  7. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.636
    Zustimmungen:
    2.102
    Hauptsache et löppt wieder...

    Aber es ist auch ein Fehler von Apple das umbenennen zuzulassen, dieser Bug gehört gefixt.
     
    avalon, 26.03.2006
  8. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Seh ich nicht so.
    So wie es jetzt ist, ist das System einfach, logisch und durchgängig.

    Das ist auch kein Bug, sondern ein ganz normales Verhalten.
    Ein Verzeichnis, das umbenannt wird, wird unter seinem alten Namen nicht mehr gefunden.
    Ein Benutzer, dessen Homeverzeichnis nicht gefunden wird, erhält eine neues Standardhome.
    Und selbstvertändlich hat ein Benutzer das Recht, ein Verzeichnis, das ihm gehört, umzubenennen.

    Wenn man anfängt Zöpfe einzubauen, haben wir bald Zustände wie unter Windows:
    Konzeptloses Rumgepfrimel, gleiche Vorgänge funktionieren an unterschiedlichen Stellen im System unterschiedlich usw.
     
    maceis, 26.03.2006
  9. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.636
    Zustimmungen:
    2.102
    Sorry, aber das sehe ich anders.
    Du sprichst aus der Sicht des versierten Anwenders, das sind aber nicht alle und so lange die Möglichkeit besteht den Ordner umzubenennen ohne Warnung, ist das nicht ok., denn der normale User ist mit dem nachfolgenden Ergebnis überfordert.
    Man könnte wenigstens auf die Konsequenzen hinweisen!

    Hier gehört nachgebessert und ich bin wahrlich kein Freund von Bevormundungen, aber da wo es Sinn macht sollte es schon sein.
     
    avalon, 26.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Einstellungen
  1. pedram3344
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    199
    pedram3344
    08.06.2017
  2. JohBra
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    103
  3. marco312
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    141
    Maulwurfn
    29.04.2017
  4. h4real82
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    314
    SwissBigTwin
    03.04.2017
  5. octavian
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    122
    SwissBigTwin
    22.01.2017