Einstellungen für externer Monitor verbessern

Lior

unregistriert
Thread Starter
Mitglied seit
01.10.2011
Beiträge
62
Bisher ist nur die Option brauchbar, das beide Bildschirme synchron sind. Mein MacBook hat 1280x800 und mein Fernseher 1920x1080. Wenn ich Spiele auf 1920x1080 einstelle fehlt aber ein Teil der Bildfläche. Wenn beide Monitor in den Systemeinstellungen getrennt eingestellt sind, wird bei Spielen zwar die volle 1920x1080-Auflösung angezeigt, aber es gibt dann Probleme mit dem Curser, wenn ich z.B. ein Dialog betätigen will, weil beide Monitor nebeneinander angeordnet.

Gibt es vielleicht noch andere Programme, mit denen sich das besser Einstellen lassen kann?
 

kos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.03.2010
Beiträge
2.946
Klapp das Macbook doch einfach zu wenn du spielen möchtest...
 

Udo2009

unregistriert
Mitglied seit
17.05.2010
Beiträge
7.823
....wenn ich z.B. ein Dialog betätigen will, weil beide Monitor nebeneinander angeordnet.
Du kannst auch die Menüzeile in der Monitore-Systemeinstellung auf den Fernseher ziehen und den zum Hauptbildschirm machen - allerdings das rückgängigmachen nciht vergessen, wenn du den Fernseher abstöpselst...
 

manue

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
27.147
allerdings das rückgängigmachen nciht vergessen, wenn du den Fernseher abstöpselst...
Wird automatisch rückgängig gemacht, wenn man den Fernseher abstöpselt. :)
 
Oben