Einsteiger iMac

Dieses Thema im Forum "Umsteiger und Einsteiger" wurde erstellt von Master of Chaos, 13.07.2004.

  1. Master of Chaos

    Master of Chaos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.12.2003
    Hallo erst einmal
    Ich habe vor, mich in der Welt des Macs einmal umzuschauen
    Da ich leider kein bzw. wenig Geld, wollte ich frage was das mindeste wäre um sich nur in der Mac Welt mal umzuschauen?
    Denn selbst für meinen Rechner dürfte ich nicht mehr viel kriegen.. (siehe Signatur)
    Also, sagt mir, was wäre das absolute minimum?
    Danke schon mal für eure Hilfe
     
    Anzeige
  • macdarwin

    macdarwin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Ich denke mal, daß Du so ca. € 829,- anlegen musst. Dafür bekommst Du schon einen eMac mit CD/CD-RW Laufwerk.
    Diverse Angebote findest Du bei Gravis, CanCom, Send-a-Mac usw.
     
  • jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.701
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Ein gebrauchter PowerMac, der neuer als ein G3 b&w ist oder ein beliebiger iMac oder eMac bieten sich an. Allerdings musst du bei gebrauchten bedenken, dass man ordentlich RAM (absolutes min 256 MB, besser 512 MB) und auch ne einigermaßen große Festplatte (absolutes min 15 GB, besser 30 GB) braucht, die du eventuell nachrüsten müsstest. Desweiteren ist oft auch auch nicht das aktuelle OS, nämlich OS X 10.3 drauf. Auf einem alten Mac werden aber nicht alle Goodies von OS X laufen, wegen dem zu kleinen GraKaspeicher.
    Insgesamt wird das aber nicht viel billiger werden als ein eMac.

    Gebrauchtpreise http://www.macnews.de/index.php?_mcnpage=6731
    Neupreise www.mackauf.de
    Ausserdem ist noch der Refurbished Store von Apple empfehlenswert.

    Bei eBay sind Macs meist recht teuer und auch sonst verlieren sie nicht so schnell wie PCs an Wert. Mit einer Minimalaustattung wirst du aber auch nicht glücklich werden.

    Bestell dir doch einfach mal einen Neuen bei einem Versandhändler und schick ihn dann innerhalb von 14 Tagen zurück. Du musst dann nur das Geld auslegen.
     
  • tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Also ein G4 ;)

    Wobei ich noch drauf achten würde, einen mit AGP-Grafikkarte zu bekommen.

    Oder einen Slot-Loading iMac. Da solltest Du aber aufpassen, dass Du einen mit Firewire-Schnittstelle erwischt (wg. Deinem iPod).

    Grüße,

    tasha
     
    Anzeige
  • grünerapfel

    grünerapfel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.06.2004
    Hi,

    absolutes Minimum? Hmm??? Ich bin zwar noch nicht so lange dabei, um genau zu sein erst 13 Tage auf Mac ;)

    Hab mir ein iBook zugelegt und da ich sooo gut damit zurecht kam :D

    Auch dank der Hilfe vieler hier im Forum clap

    Wollte ich das auch die Dosen aus meinem Arbeitszimmer verschwinden. Gut bei mir waren es mehrere (Reaktionen eines Macianers) motz :confused: kopfkratz hab die Dinger mittlerweile verkauft.

    Also wenn du es bei deiner Dose geschickt anstellst, bekommst du noch so knapp 300-350 Euronen dafür!!! Behalt aber auf jeden Fall für den Anfang den Monitor!!! Und das auch ein G4 günstig zu haben sein kann, klickst du hier!!! Und sollte er Dir zu langsam sein, G4 Karte kaufen und rein damit!!! ;)

    Setz Dir dein persönliches Limit, was Du maximal bereit bist oder Dir erlauben kannst auszugeben, und dann schau dich mal um. Bei eBay, in den Kleinanzeigen der Tageszeitung, hier in den Anzeigen u.s.w. und so fort. Behalte stets dein Limit im Auge und setz dich nicht unter Druck.

    Denn wie sagte schon einst Sun Tzu hierzu:

    " Es ist gleich, ob man gegen starke oder geringere Kräfte kämpft. Es kommt auf die Formation und die Kommunikation an. Jedes Heer vermag zu kämpfen. Es kommt drauf an ob man orthodox oder unorthodox vorgeht. Ein siegreiches Heer geht gegen den Feind vor wie ein Mühlstein, der auf ein Ei fällt: Das ist die Fülle und die Leere. Der Feind weiss nicht, an welchem Punkt seiner Front er sich verteidigen soll.

    Der erfahrene Befehlshaber weiß, dass seine Stärke wie eine gespannte Armbrust ist und der richtige Zeitpunkt wie der Abzug, der den Bolzen mit tödlicher Präzsion losschnellen lässt. Der grosse Feldherr sammelt daher zuerst seine Kräfte; dann, zum richtigen Zeitpunkt, schleudert er seine Truppen dem Feind entgegen wie rundgeschliffene Steine, die einen Berg hinabrollen. Den Sieg erringt er durch seine Stärke, die er zum richtigen Zeitpunkt einsetzt!"

    Ich wünsche Dir viel Erfolg und Spass
     
    Anzeige
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2004
  • Die Seite wird geladen...
    Ähnliche Themen - Einsteiger iMac Forum Datum
    Einsteiger und gleich Probleme Umsteiger und Einsteiger 20.06.2017
    Wieder-Einsteiger Umsteiger und Einsteiger 05.02.2017
    Safari/Fotos Einsteiger Hilfe Umsteiger und Einsteiger 06.10.2016
    Kaufberatung Macbook Air 13 für Einsteiger (Kaufberatung) Umsteiger und Einsteiger 26.09.2016
    Welchen Mac würdet ihr für einen Einsteiger empfehlen? Umsteiger und Einsteiger 03.08.2016
    DJ Turntables am Mac (Einsteiger) Umsteiger und Einsteiger 14.06.2015
    Mac Einsteiger - ab morgen Umsteiger und Einsteiger 08.04.2015
    Einsteiger Umsteiger und Einsteiger 25.12.2014
    Neu Einsteiger aus dem Windows Lager sucht iBook Empfehlung Umsteiger und Einsteiger 04.10.2014
    imac Kauf Beratung / Brauche Hilfe 1. Einsteiger Umsteiger und Einsteiger 30.07.2009