Einschalttaste???

  1. wilmafeuerstein

    wilmafeuerstein Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    63
    Eine wirklich blöde FRage. Habe heute meinen ersten Kernel Panik gehabt. :mad: Wo befindet sich den die Einschalttaste??? kopfkratz Habe wie blöd auf meiner Tastatur alle mir bekannten Tasten gedrückt. Zum Schluss habe ich einfach den Stecker gezogen. :confused: :confused: :confused: Also lasst mich nicht dumm sterben, sondern helft mir. Er läuft ja wieder. Zur Info, ich habe nichts neues installiert.
    Gruß wilmafeuerstein
     
    wilmafeuerstein, 12.11.2005
  2. buzolino

    buzolino

    jo hint is da schoita eigentlich beim eimek

    ( ja hinten ist der schalter eigentlich beim imac )
     
    buzolino, 12.11.2005
  3. orgonaut

    orgonautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    769
    Die Einschalttaste ist die Taste, die Du zum Einschalten (und evtl. Ausschalten) verwendest! Beim iMac die auf der Rückseite des Computers.
     
    orgonaut, 12.11.2005
  4. Jakob

    JakobMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    21
    Einschalttaste ist die Taste, wo man den Mac einschaltet.

    Jeden neueren Rechner egal ob Mac oder PC kannst Du ausschalten, indem Du die Einschalttaste ca. 5 sek. gedrückt hältst.

    EDIT: orgonaut war schneller
     
    Jakob, 12.11.2005
  5. Emagdnim

    EmagdnimMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    230
    ich glaube, wilma veralbert uns...

    [​IMG]
     
    Emagdnim, 12.11.2005
  6. wilmafeuerstein

    wilmafeuerstein Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    63
    Ist schon klar, habe ihn ja auch gedrückt, nur ist er nicht ausgegangen. Wie lange muss ich ihn den Drücken???
    gruß wilma feuerstein

    @*jakob, ist mir jetzt klar, muss mein Fingerchen wohl länger draufhalten. Aber bei dem Adrenainschub! :confused:
     
    wilmafeuerstein, 12.11.2005
  7. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.097
    Wer hat den imac aufgebaut, das warst du nicht oder :D ;)
     
    avalon, 12.11.2005
  8. Emagdnim

    EmagdnimMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    230
    mindestens fünf sekunden...

    ;)
     
    Emagdnim, 12.11.2005
  9. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    So lange gedrückt halten bis der Mac ausgeht. Stecker ziehen hat aber den gleichen Effekt...
     
    SchaSche, 12.11.2005
  10. macwuff

    macwuffMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    68
    ganz ruhig, Wilma und tief durchatmen
     

    Anhänge:

    • Wilma.jpg
      Dateigröße:
      52,9 KB
      Aufrufe:
      55
    macwuff, 12.11.2005