1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Einrichten neues iPad

Diskutiere das Thema Einrichten neues iPad im Forum iOS.

  1. africanblue

    africanblue Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    25.03.2012
    Grundsätzliche Frage:

    Ist es immer noch so, dass nur mit einem iTunes/Finder Backup eines iPads alle Daten und Einstellungen auf ein neues iPad übertragen werden?

    Oder geht auch ein iCloud Backup?

    Ich finde im Netz widersprüchliche Angaben
     
  2. Compikub

    Compikub Mitglied

    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    468
    Mitglied seit:
    10.02.2015
    Beides geht
     
  3. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    45.357
    Zustimmungen:
    7.274
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Geht auch mit einem iCloud Backup.
     
  4. TMacMini

    TMacMini Mitglied

    Beiträge:
    2.747
    Zustimmungen:
    1.853
    Mitglied seit:
    18.02.2016
    Ich war bis eben der Meinung, dass WLAN-Passwörter und BT-Verbindungen z. B. nur über das verschlüsselte Backup über den Rechner mitgesichert werden ?

    Sind die auch im iCloud-Backup ?
     
  5. bernie313

    bernie313 Mitglied

    Beiträge:
    22.314
    Zustimmungen:
    2.528
    Mitglied seit:
    20.08.2005
  6. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    45.357
    Zustimmungen:
    7.274
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Ja, weil die iCloud ebenfalls als sicher eingestuft wird.
     
  7. urmelchen2009

    urmelchen2009 Mitglied

    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    211
    Mitglied seit:
    02.03.2009
    Steht in dem Dokument von Apple aber anders (so kenne ich es auch)

    Backup auf den PC:
    • Aktivitäts-, Gesundheits- und Schlüsselbunddaten (Zum Sichern dieser Inhalte müssen Sie ein verschlüsseltes Backup in iTunes verwenden.)
     
  8. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    45.357
    Zustimmungen:
    7.274
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Du zitierst gerade iTunes bzw das Backup auf einen Rechner, nicht iCloud.

    Da ein normales Backup auf dem Rechner nicht als sicher eingestuft wird, muss dieses verschlüsselt werden um alle Daten darin zu speichern. Was so in deinem Zitat ja drin steht.
     
  9. urmelchen2009

    urmelchen2009 Mitglied

    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    211
    Mitglied seit:
    02.03.2009
    Hmm...
    Wenn Du Dir sicher bist, ich bin’s nicht.
    Ich lese/interpretiere die beiden Unterscheidungen zwischen Cloud und PC Backup anders.

    Mein Verständnis bisher ist, dass in der Cloud kein Fullbackup möglich ist.
    Daher auch
    „iCloud-Backups beinhalten nahezu alle Daten und Einstellungen, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind. Folgendes ist in iCloud-Backups nicht enthalten:....“

    Aber vielleicht hast Du ja recht.
     
  10. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    45.357
    Zustimmungen:
    7.274
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Ja weil die Daten ja eh schon in iCloud sind. Daher sind die auch nicht im Backup drin. Wäre ja doppelt.

    Bei einem Computerbackup werden iCloud Daten ebenfalls ausgeschlossen.
    Das steht eins unter deinem gelesenen Bereich.
     
  11. urmelchen2009

    urmelchen2009 Mitglied

    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    211
    Mitglied seit:
    02.03.2009
    Ok, dann ist es so und ich habe etwas dazugelernt :p
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...