Einfaches Textprogramm für OSX?

  1. andreji

    andreji Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Hallo da draußen,

    hab da mal eine Frage. Wer kann mir bitte sagen, wie ich einen Text in der Größe ändern, besser gesagt anpassen kann. Hab bisher immer darauf verzichtet, doch langsam nervt es. Also, ich habe einen Text zB, welchen ich auf DIN A5 quer locker drauf bekäme. Will ich den Text aber im Hoch-
    format, wie eben normale Dokumente, so kann ich ihn natürlich über "Drucken und Papierformat"auch im Hochformat ausdrucken, leider wird dabei der ganze Text statt angepasst nur verkleinert. Gibt es einen einfachen Weg dem Computer zu erklären, daß man soviel wie möglich Text auf dem Blatt haben will, nur eben im Hochformat und nicht nur im mit-
    tleren Drittel meiner Seite total verkleinert. Wäre dankbar um Hilfe, mit freundlichen Grüßen, Andreas :( Ps.: Geht das event.über"Textedit", will mich nicht all zu sehr vertiefen, aber so ein iBook müßte so eine einfache Aufgabe doch mit links erledigen können; ich weiß nur nicht wie.
    WICHTIG! Ich rede in diesem Fall von einem Text, welchen ich zB aus dem Internet downgeloadet hab oder auch nur rübergezogen!!!
     
    andreji, 05.01.2005
  2. orgonaut

    orgonautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    769
    Mit TextEdit müsste das problemlos klappen. Menü 'Format/Seitenränder einblenden', dann Menü 'Ablage/Papierformat'. Die Schriftgröße änderst Du über Menü 'Format/Schrift/Schrift einblenden'. Viel Erfolg! :)
     
    orgonaut, 05.01.2005
  3. norbi

    norbiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Menü "Format"->"Schrift"->"Schriften einblenden" oder Apfel+T.

    Natürlich mußt Du vorher den Text mit der Maus oder mit Apfel+A (für "alles markieren") markieren, bevor Du die Formatänderungen darauf anwenden kannst.

    No.
     
    norbi, 05.01.2005
  4. latelio

    latelioMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Versuch mal Folgendes mit Textedit:

    - wähl den zu verkleinernden Text aus (alles: (Apfel + A)
    - mach per (Apfel + T) die Schriftpalette auf
    - tipp in das Feld für die Schriftgrösse (* 0.95) (dann wird alles auf 95 Prozent skaliert, oder (*1.2) (dann wird alles um 20% grösser)

    Vorteil: die Verhältnisse zwischen verschiedenen Schriftgrössen bleiben erhalten!

    latelio
     
    latelio, 05.01.2005
  5. Lynhirr

    Lynhirr

    Dann müsste man wissen, wie dieser Text formatiert ist, oder hast du den Text vielleicht als Bild rübergezogen?

    Ansonsten reicht Textedit. Im Format-Menü "In reinen Test umwandeln" und dann im Menü Ablage, Papierformat auf A4, Hochformat einstellen.

    Den Text vorher mit Schriftgröße entsprechend formatieren.
     
    Lynhirr, 05.01.2005
  6. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    maceis, 05.01.2005
  7. andreji

    andreji Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank erstmal für Eure spontanen Antworten. Muß nun ausprobieren, ob ich es mit Euren Angaben hinbekomme. Danke, Andreas
    Ps.: Ich habe den Text auf einer Internetsite blau markiert und dann auf den Schreibtisch gezogen. In Textedit ließ er sich nach dem"rüberziehen"ins leere Textfeld aber gar nicht bearbeiten(zB nicht blau markieren.)
     
    andreji, 05.01.2005
  8. NyenVanTok

    NyenVanTokMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Tip am Rande:
    In Textedit kann man mit Apfel + und Apfel - die Textgröße ändern.

    Viele Grüße
    NyenVanTok
     
    NyenVanTok, 05.01.2005
  9. Lynhirr

    Lynhirr

    Das nährt meinen Verdacht, dass es ein Bild ist. Mach mal einen Klick auf das Teil auf dem Schreibtisch und dann Apfel-I für die Information und schau dir das an …
     
    Lynhirr, 05.01.2005
  10. andreji

    andreji Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    okay, hab den Text nun problemlos in vom Schreibtisch in Textedit gezogen und dort jetzt auch blau markieren können, sowie über"Schrift und Schriften"vergrößern oder verkleinern können. Aber leider(ich bleibe bei DIN A 5)ändert sich nicht die Ausnutzung der A 5 Seite. Will heißen er druckt mir entweder 10 Seiten mit Riesenschrift aus, oder eine mit noch kleinerer als ich wollte(nat.alles i.d. Vorschau); aber ich bekomme es immer noch nicht geregelt, von quer auf hoch umzubauen, will heißen, der Text müßte in sich wohl irgendwie umgesetzt werden, damit er sich anpasst. Leider geht es auch nicht über blau markieren und dann in reinen Text anpassen, kommt wieder mein DIN A 5 wie gewollt, aber immer noch nur im mittleren Drittel, statt umgebaut und über die ganze A 5 Seite. Weiß noch jemand Rat, kann doch nicht so schwer sein, oder hab ich was falsch gemacht? Natürlich immer besten Dank für bisherige und weitere Hilfe von Euch, Andreas
     
    andreji, 05.01.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Einfaches Textprogramm OSX
  1. Agens1
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    880
    rechnerteam
    12.05.2017
  2. GibsonLesPaul
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.790
  3. maccoX
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.156
    uhlhorn
    21.05.2009
  4. michlberger
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    586
    ZoliTeglas
    03.10.2008
  5. evabali
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    1.839
    evabali
    13.02.2006