einfaches Media Center mit Hausmitteln

  1. KaiUwe999

    KaiUwe999 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe gerade in den Beiträgen zu FrontRow gestöbert und mich dabei gefragt, ob es nicht möglich ist, den Mac Mini (und andere Macs) mit "normalen" Hausmitteln zum einfachen Mediacenter zu machen.

    Vielleicht können wir hier ein paar Ideen sammeln, wie das zu bewerkstelligen wäre.

    Beispiele:

    1. Einen Benutzer "MediaCenter" anlegen, unter dem man nur die benötigten Programme ausführen kann (z.B. Vidi, iTunes, Quicktime, DVD-Player).

    2. Die genannten Programme auf den Desktop verlinken.

    3. Den Benutzer so konfigurieren, dass er beim Hochfahren automatisch angemeldet wird.

    4. Bluetooth Maus als Fernsteuerung verwenden

    Damit bekommt man nach dem Hochfahren eine einfache MediaCenter Oberfläche (nämlich den Desktop mit den Programmsymbolen), die man mit der Bluetooth Maus steuern kann.

    Wer hat weitere Ideen?

    Z.B.

    - wie könnte man die Buttons in den Mediaplyern so vergrössern, dass sie auch aus 3-4 Metern Entfernung noch zu lesen sind?
    - was könnte man vielleicht mit Apple Script noch automatisieren?

    Viele Grüße,
    Kai-Uwe
     
    KaiUwe999, 12.01.2006
  2. sgmelin

    sgmelinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - einfaches Media Center
  1. phil83m
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    836
    MarcNRW
    14.10.2015
  2. bandchef
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    762
    kermitd
    25.03.2014
  3. Drop-Apollo
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    463
    eMac_man
    02.10.2010
  4. sensee80
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.969
    franky664
    19.07.2010
  5. optimfish
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.044
    optimfish
    29.08.2009