Einfache Datenbank für DVD Sammlung gesucht

Dieses Thema im Forum "Datenbanken und Archiv Software" wurde erstellt von SteveHH, 26.12.2006.

  1. SteveHH

    SteveHH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.573
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    03.03.2005
    Hallo Leute

    Euch allen ein frohes Fest. Nachdem ich wieder viele schöne DVD´s bekommen habe, möchte ich endlich mal einen Datenbank anlegen für die Archivierung.
    Wer kennt ein kleines, einfaches und kostenloses (günstiges) Programm ?

    Stephan
     
  2. Speltzi

    Speltzi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.12.2006
    hi also der delicious library ist ein programm das es ermöglicht über die webcam den barecode eines artikels
    (spiele, cd, oder dvd und auch sogar bücher) einscannen kann. dieser klassiert sie dann und man bekommt dan die einzelheitenüber diesen artikel z.b. autor.
    dann hat man auch noch die Funktion über Amazon kaufen. http://randomoracle.org/stuff/delicious-library.png

    also kannst es ja mal damit versuchen
     
  3. macwuff

    macwuff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    68
    Mitglied seit:
    21.05.2005
    Wenn es kostenlos sein soll, schau dir mal Journler an, das kann man unter anderem auch als Datenbank verwenden, arbeitet aber mit allen iLife-Programmen zusammen.
     
  4. Matthes

    Matthes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.12.2006
    DVDpedia sieht auch ganz nett aus...
     
  5. cobra

    cobra MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.09.2006
    Bin auch auf der Suche noch ner Datenbanklösung, hatte bisher unter Windows den DVDProfiler am laufen, war recht gut, jetzt wäre es natürlich schön wenn es ein Tool gäbe mit dem man die Daten von dort importieren kann, weil knapp über 300 DVDs macht keinen spass die alles nochmal neu einzugeben.
     
  6. Ich habe mit Journler selber leider noch nicht allzuviel gemacht. Könntest du das evlt bitte mal kurz und knapp erläutern?

    Zum Thema: Darf es auch online sein? Ich bin mit der OFDB sehr zufrieden. Hier als Beispiel mal meine Sammlung:
    http://www.ofdb.de/usercenter/view.php?page=filmsammlung&uid=7161&Anz=C&VAnz=N&Cover=1
     
  7. chris610

    chris610 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.01.2007
    Ich suche auch eine DVD-Verwaltung/Datenbank.
    Sie sollte aber über das lokale Netzwerk unter Windows, Linux und Mac OSX verfügbar sein.

    Außerdem soll mann einen Verleihstatus angeben können, d.h. wer hat es geliehen...

    Hoffe da gibt es was

    Bin dankbar für jeden Tipp.
     
  8. apfelcompod

    apfelcompod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    21.03.2005
    gibt es bei delicious library auch die möglichkeit sich die liste zu exportieren? als txt datei oder so?
     
  9. timminger

    timminger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    20.01.2007
    ich habe mir letzte woche dvdpedia gekauft und bin echt begeistert!
    für das kleine geld bietet es einen sehr großen leistungsumfang und
    ist auch sehr intuitiv zu bedienen, da es sehr stark an itunes
    angelehnt ist!

    l.g.
    timminger
     
  10. Sköll

    Sköll MacUser Mitglied

    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    14.03.2006
    DVDPedia ist wirklich ein tolles Programm. Auch der Support von Benji ist super.
    Schau es Dir mal an. Lohnt sich!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen