Einfache C Command Line Progs mit xcode ? hilfe )

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von derJosh, 28.02.2005.

  1. derJosh

    derJosh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.01.2005
    hi

    ich habe seit kurzem eine ibook und will dies in der schule auch fuer kleinere c anwendungen benutzen ... nix wirklich grossartiges. schulkram halt ...

    nunja .. ich fuehl mich von xcode atm noch ein wenig ueberfordert, hatte vorher nur mit visual c von ms zu tun. da war alles so schoen einfach ... schreiben, compilieren und den build rest hat er selbst gemacht ^^

    kann mir vllt einer nen paar tipps geben oder ne gute online hilfe, wie ich einfachste c anwendungen da programmieren kann bzw die umgebung richtig einstelle ?!

    danke schonal im vorraus :)
     
  2. dannycool

    dannycool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Neues Projekt -> C++ Tool.
    Build & Run klicken.

    Fertig ist das Hello World.

    (Ich nahm an dass Du C++ meintest weil Du von Visual C gesprochen hast, und dieses Produkt existiert nicht. Jedenfalls kannst Du auch pures C schreiben, wenn Du das cpp-File in .c umbenennst.)
     
  3. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    03.02.2003
    Willst du C coden, machst du es fast wie Danny sagte. Nimm nur anstelle von C++ Tool den Eintrag Standard Tool. Mit Visual C++ kann man aber auch C coden (hat mir ein Komilitone vor 2 Semestern sogar gezeigt, war für mich aber nicht relevant :D ). Wobei XCode für kleine Sachen in C sicher wie mit Kanonen auf Spatzen schiessen ist ;) Nimm dir SubEthaEdit und den gcc hast du ja auch drauf. Geht immer noch am schnellsten.

    Dirk
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen