Eine Sekunde mal nicht aufgepasst...

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Le Guignol, 22.01.2004.

  1. Le Guignol

    Le Guignol Thread StarterMacUser Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.02.2003
    Hi!

    Tja... wie schon oben geschrieben... eine Sekunde... es machte zzzippp... und da flog mein 12''Powerbook vom Tisch. Es war zwar in ner dick gepolsterten Tasche, hat den Sturz aber nicht überlebt... Das Gehäuse ist komplett verzogen. Es setzt unten in der Mitte auf. Der Display geht nicht mehr zu schließen und das Plaste hat sich vom Alu gelöst. CDs passen nicht mehr ins Slot-In und die Festplatte scheint auch was abgekriegt zu haben. Die Reparatur wird wahrscheinlich teurer als ein Neugerät...

    Was für ein besch... Tag!

    In Trauer...

    Le Guignol
     
  2. Jamonit

    JamonitMacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.10.2003
    ach du schei*e.. das ist ärgerlich !

    Mein Beileid !
     
  3. ippocampo

    ippocampoMacUser Mitglied

    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    29.10.2003
    auch von mir beileid. :(
     
  4. welschemann

    welschemannMacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    11.01.2004
    Autsch!
    Ich leide mit Dir! Das tut mir beim Lesen schon in der Seele weh.

    Ist das PB denn versichert oder so?
     
  5. Spock

    SpockMacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    36
    Mitglied seit:
    10.09.2003
    Ich habe vor etwa einem Jahr oder so einen Bericht im TV gesehen (Computermesse) über ein Notebook, das einen Fall vom Schreibtisch überleben sollte.
    Das Gehäuse war ok (natürlich gut gepolstert), trotzdem ... das Betriebssystem startete nicht mehr.

    Einzelfall (wie wahr!), vielleicht.

    Notebooks sind rohe Eier. Nur etwas teuerer (ja ja, teurer als Bio-Eier vo frei laufenden Hühner - "Hennen rennen" gesehen?)

    Tipp: Statt Gumminoppen, Saugnäpfe dran kleben.

    Trotzem: Das 12" ist ein schönes Teil (Eind Freund von mir, hat eins), deswegen ...
    Ist wie, den neuen Wagen bei Glatteis gegen eine Wand zu fahren. Passiert.
    Gruß
    Spock
     
  6. celsius

    celsiusMacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.01.2003
    haftplichtversicherung ?? ;)
     
  7. Le Guignol

    Le Guignol Thread StarterMacUser Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.02.2003
    Danke für eure Beileidsbekundungen...

    Ich werds über die Versicherung laufen lassen. Wollen wir hoffen, dass die zahlt. Wenn nicht, bin ich echt aufgeschmissen. Hab zwar noch Rücklagen hier, aber die sind eigentlich für n iMac gedacht...

    Drückt mir die Daumen!
     
  8. M4DM3N

    M4DM3NMacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    11.12.2003
    das mach' ich doch glatt - und das Schwesterchen von Deinem Book auch ;)

    bye°¿°
    n0b0dy
     
  9. Sonic

    SonicMacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    06.05.2003
    Sh** ! Das tut mir wirkllich leid, ich kann mir vorstellen, was das für ein
    Gefühl war / ist ... :(

    P.S.: Kopf hoch ! Es gibt doch Hausratsversicherungen ...
     
Die Seite wird geladen...