Eine kleine Monitorempfehlung für einen 17er TFT:

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von JarodRussell, 03.10.2004.

  1. JarodRussell

    JarodRussell Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    270
    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Hi !

    Ich muss einfach mal eine Empfehlung für einen 17" TFT loswerden. Ich habe den Monitor jetzt bei einem Arbeitskollegen gesehen, der ihn als neuen Arbeitsplatzbildschirm bekommen hat. Es handelt sich dabei um den EIZO L568. Dieses Gerät hat einen Kontrast von 1000:1 !!!!

    Hier die anderen Specs, insgesamt sehr sehenswert:

    http://www.eizo.de/produkte/lcd/L568_spc.php

    Kostenpunkt momentan etwa 520 Euro.

    Ciao,

    Daniel aka Jarod
     
  2. pandaschnitzel

    pandaschnitzel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.11.2003
    da nehm ich lieber einen 17er von SAMSUNG.





    ps.
     
  3. moppi99

    moppi99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.01.2004
    Ich nehm nur EIZO oder EYE-Q.
     
  4. JarodRussell

    JarodRussell Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    270
    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Da käme ja dann nur der 720T in Frage als vergleichbares Modell und da find ich sind die Unterschiede wirklich marginal. Dann würde ich trotzdem den Eizo nehmen, weil der dann doch nochmal deutlich schlanker ist.
    Samsung wäre aber sonst auch der einzige Konkurrent dn ich ins Auge fassen würde. Ich habe ja selbst einen Samsung SyncMaster 171B TFT und bin sehr zufrieden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen