Eine gute Nachricht

kraftwerk

Mitglied
Registriert
09.01.2005
Beiträge
669
Am Mittwoch ist Weltkatzentag.

katze.jpg
 

Homebrew

Aktives Mitglied
Registriert
01.02.2008
Beiträge
2.815
Hehe,,, ich erinnere mich an die allererste Nacht im Netz.Für 3pfg. pro Minute.
Da hat man gezittert, wie hoch die Telefonrechnung wohl ausfällt..
 

stonefred

Aktives Mitglied
Registriert
20.11.2007
Beiträge
7.857
Hehe,,, ich erinnere mich an die allererste Nacht im Netz.Für 3pfg. pro Minute.
Da hat man gezittert, wie hoch die Telefonrechnung wohl ausfällt..
Meine Telefonrechnung war höher, als die Miete für meine damalige 45qm-Wohnung. Und das nur für 1-2 Stunden am Tag.
 

rembremerdinger

Aktives Mitglied
Registriert
16.11.2011
Beiträge
14.153
Ja als ich zum ersten Mal mit meinen Pc ins I-Net bin. Und am Monatsende die Telefonrechnung kam ,da hat mich meine Holde ganz schön zusammengefaltet.:hehehe:
 

Ezekeel

Aktives Mitglied
Registriert
29.03.2004
Beiträge
7.701
? mit dem Akustikkoppler?

Nö, das war ein normales 14.4er Modem, welches im ISA-Slot meines damaligen 486ers steckte... Oder war das schon der Pentium 133? Weiss ich jetzt nicht mehr.. :D Nur noch, dass es neben den Telefongebühren auch extra Gebühren für CompuServe und dann nochmal das Nacktbildchen extra kostete.

Kurze Zeit später sind wir allerdings vom RZ der Uni mit entsprechenden Zugängen versorgt worden (Trumpet Winsock und Netscape 1.2, hell yeah). Da es sowas wie mp3 da noch nicht gab, war die Hauptanwendung das Usenet, wo man sich dann in den entsprechenden Newsgroups rumtrieb. Eines meiner Hauptfeeds war die Fido-Netzgroup #doom.ger - da war ich aber vorher schon via BBS und crosspoint unterwegs. Konnte man sich herrlich zum Zocken via Modem verabreden. Später kamen dann die ersten MUDs dazu und dann schliesslich 1996 Tibia und 1997 dann Ultima Online.

Herrliche Zeiten waren das. Wirklich alles völlig neu und alle enthusiastisch. Ein echter Goldrausch, auch wenn das Hobby wegen der Telefonkosten für einen Studenten recht teuer war. Vom Stress mit den Mitbewohnern, wenn man mal wieder die Leitung auf Dauer belegte mal ganz zu schweigen... :)
 
Oben Unten