Ein paar Fragen zu Airport Express

  1. Christian_H

    Christian_H Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    16
    Guten Morgen allerseits,

    ich habe mir relativ spontan überlegt, ob eine Airport Express Station etwas für mich wäre. Leider habe ich mit diesem ganzen WLAN-Kram kaum Erfahrung. Ich habe einen iMac G5 mit einer Airport Extreme Karte und ein iBook G3 mit einer normalen Aiportkarte.

    Ich würde die Aiport Express nutzen, um mit beiden Rechnern per DSL zu surfen und mit beiden Rechnern auf meinem Canon Pixma IP 5000 zu drucken. Klappt das mit dieser Konfiguration?

    Außerdem stelle ich mir die Frage der Reichweite. Ich habe schon mal eine mit dem iBook eine Verbindung zum iMac aufgebaut. Das ging von der gewünschte Reichweite so gerade eben. Wie lässt sich das wohl mit der Express vergleichen. Ist das damit besser?

    Als letztes noch die Frage nach einer sicheren Verbindung. Natürlich möchte ich nicht, dass jemand da mitsurft. Was muss ich dazu beachten bzw. gibt es da mit meiner Konfiguration Probleme.

    Viele Grüße und vielen Dank ...

    Christian
     
    Christian_H, 22.07.2005
  2. Kalle Grabowski

    Kalle GrabowskiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    10
    Die Reichweite ist wohl stark von den baulichen Gegebenheiten abhängig (Betondecken usw...), im Zweifel ist sie eher kürzer als länger...

    DSL sollte klappen, muß einfach das Modem an die APE anschließen

    Sicherheitfeatures sind alle aktuellen vorhanden (SSID verbergen, MAC-Filter, WPA) und sollten auch genutzt werden...
     
    Kalle Grabowski, 22.07.2005
  3. Christian_H

    Christian_H Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    16
    Alles klar. Vielen Dank. Vor allem der Sicherheitsaspekt ist für mich wichtig. Ich denke, dann werde ich sie bestellen und eventuell wieder zurücksenden, falls mir die Reichweite überhaupt nicht langt.
     
    Christian_H, 02.08.2005
  4. NilsG

    NilsGMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Hab als "Switcher" und DSL Neuling auch mal n paar Fragen dazu:

    AirPort Extrteme ist doch letzlich n DSL Router, oder?!?

    Also bräcuhte ich "nur" n DSL-Modem (ohne WLAN-Router); oder n DSL-Modem incl. WLAN-Router und dann KEIN AirPort-Extreme?!?

    Richtig verstanden?!?
    Ansonsten kläre mich mal bitte jemand darüber auf! :)

    Danke,
    Nils
     
    NilsG, 02.08.2005
  5. Christian_H

    Christian_H Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    16
    Soweit ich weiß ist das korrekt. Brauchst nicht extra eine Airport Extreme Station zu kaufen ...
     
    Christian_H, 02.08.2005
  6. NilsG

    NilsGMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Ok, was allerdings Sinn macht, ist der USB-Anschluß um dann darüber zu drucken!

    Mit AirPort Express wohl ähnlich; nur das sich dort dann auch noch n Audio-Port dran befindet, der angesteurt werden kann und das es kleiner ist :)

    Korrekt?!?

    Nils
     
    NilsG, 02.08.2005
  7. Christian_H

    Christian_H Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    16
    Naja der Unterschied ist wohl der, dass die Express nur 10 Clients verwalten kann und dass sie nur einen Netzwerkanschluss hat, der für das DSL genutzt wird. Wenn du also einen Rechner hast, der nicht drahtlos mit eingebunden werden soll sondern per Kabel bräuchtest du die Extreme.
     
    Christian_H, 02.08.2005
  8. NilsG

    NilsGMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja, ok ...
    Aber da ich zuhause nur 6 Rechner und 4 Stereo-Anlagen habe und Kabel hasse, passt das :)

    Nein, Spaß!
    Stimmt schon, aber welcher "Normalo" braucht das?!?

    AirPort Express neben die StereoAnlage in dei Steckdose, DSL-Kabel dorthin legen und losgelegt :)

    Nils
     
    NilsG, 02.08.2005
Die Seite wird geladen...