Ein Keine-Ahnung-Haber braucht Hilfe bei AirPort

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Christian_H, 20.08.2005.

  1. Christian_H

    Christian_H Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    11.03.2003
    Hallo,

    so, nun habe ich mein Vorhaben in die Tat umgesetzt und mir ein Airport Express Station zugelegt. Die Grundsätzliche Einrichtung war kein Problem: DSL, Drucken, Airtunes alles funktioniert.

    Nun habe ich leider gar keine Ahnung von den Sicherheitsfeatures von WLANs. Habe auch schon im Froum gesucht, aber mit diesen Abkürzungen kann ich nix anfangen.

    Folgendes habe ich eingstellt: Persönlicher WPA-Schutz (Habe da einfach ein 8-stelliges Kennwort eingegeben), Geschlossenes Netzwerk anlegen, Kanal automatisch, Keine automatischen Verbindungen über PPPoE, Eine einzige IP-Adresse gemeinsam nutzen. Und bei Zugriff habe ich nur die beiden Rechner hinzugefügt, die ich benutze.

    Wie sieht das aus? Was kann/muss ich noch machen? Welche Einstellungen, die ich gemacht habe, ergeben keinen Sinn?

    Habe bei der ganzen Sache ein bisschen ein mulmiges Gefühl. Wäre schön, wenn ihr mir helfen könntet.

    Viele Grüße und vielen Dank

    Christian
     
  2. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Ne, so wie es da steht schaut es hervorragend aus!

    Aber eines sollte Dir klar sein. Einen Hundertprozentigen Schutz wird es nie geben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen