1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ein drucker-zwei macs

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von alvy, 30.08.2003.

  1. alvy

    alvy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    2
    hi,
    eine frage für mac-spezalisten: ich habe einen imac (os 9.1) und ein ibook (osx) - die beiden rechner sind per router miteinander verbunden und am imac hängt ein drucker...
    was muss ich jetzt machen, um vom ibook aus auf dem imac-drucker aus printen zu können...ich stehe diesbezüglich offenbar auf der leitung...
    vielen dank für eure hilfe,
    lg alvy
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Da wäre zuerst mal die Frage: was für ein Drucker?

    Netzwerkfähige Postscript-Laserdrucker hängen ja eh' einfach im Netz...

    USB-Tintenstrahldrucker kannst Du mit OS9- oder OSX-Printer-Sharing anderen Macs im Netz zur Verfügung stellen. Allerdings funktioniert das immer nur unter OS9 oder OSX-Computern, nicht gemischt.
    Du kannst dem Drucker vom iMac aus mit OS9's "USB printer Sharing" (s. Kontrollfelder) im Netzwerk zur Verfügung stellen, allerdings glaube ich nicht, daß das OSX-iBook den Drucker dann findet (außer von Classic aus)- müßtest Du probieren.

    Beide Macs auf OS9 ODER OSX funktionierte (ist der Konjunktiv so korrekt...?) problemlos.

    No.
     
  3. alvy

    alvy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    2
    ist ein epson stylus c42
    thanx für die antwort, auch wenn sie nicht sonderlich erfreulich ist ;-(
    lg alvy
    ps: ich hab mir das weniger problematisch vorgestellt...
     
  4. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Ist den iMac auf OSX umzustellen keine Alternative für Dich?

    No.
     
  5. alvy

    alvy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    2
    prinzipiell nicht – ich müsste ihn allerings noch (mit arbeistsspeicher) aufrüsten...