Ein 75" TV soll angeschafft werden. Habt Ihr Tipps für mich.

Tolinio

Mitglied
Mitglied seit
03.03.2018
Beiträge
203
Ich habe vor ein ein paar Monaten ein Sony XF80 gekauft.

Bild: Sony

Bin immer wieder begeistert was für ein tolles Bild der Fernseher hat. Das Display ist matt und Spiegel nicht so.

Der Fernseher Stand etwas abseits der Ausstellung und wir wollten es schon aufgegeben und da haben wir den gefunden. Da wurde grade ein Naturfilm gezeigt und die natürlichen Farben haben uns sofort begeistert.

Hat ein TRILUMINOS Display, kann auf eine umfangreichere Farbpalette zugreifen und damit jede Farbnuance und -schattierung naturgetreu wieder geben.

https://www.sony.de/electronics/fernseher/XE8005-XE8066-XE8077-XE8088-XE8096-XE8099-Series
 

Fritzfoto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30.10.2016
Beiträge
1.141
Tipp:

bei Amazon bestellen und wieder zurückgeben wenn nicht gut.

Machen Alle so.:cool:
.......

Wichtig: UHD und Oled
 

fozziebear

Mitglied
Mitglied seit
23.12.2004
Beiträge
279
Wenn man keine Probleme mit Samsung und Privacy hat, finde ich die Frame-Serie sehr reizvoll, da man nicht so ein schwarzes Monstrum im Zimner hat.
Grundsätzlich finde ich diese Frame-Idee interessant aber bedeutet das nicht, dass der Fernseher die ganze Zeit an ist und ein Standbild zeigt? Ist ja keine Elektro-Ink Technologie wie am Kindle.
 

bluju

Mitglied
Mitglied seit
09.03.2007
Beiträge
914
Tipp:

bei Amazon bestellen und wieder zurückgeben wenn nicht gut.

Machen Alle so.:cool:
.......

Tipp:

zum Einzelhändler gehen, der berät und hat auch keine Probleme damit, wenn du mehrere Geräte für ein paar Tage testest.

Machen leider immer weniger. :)
 

Dextera

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
15.279
Mir tun manche hier echt leid ... das muss ja furchtbar sein, wenn man ab 50“ kein FullHD mehr erträgt auf so nen Sitzabstand. Die armen Kerle müssen ja dann ausschließlich 8K 13“ Displays am Schreibtisch verwenden um nicht Instant an blutenden Augen zu sterben oder von den einzelnen, monströsen Pixeln erschlagen zu werden :crack:

Nur net kirre machen lassen. Auf den Sitzabstand sieht alles klasse aus - überhaupt, wenn noch ein guter Upscaler mit von der Partie ist.

Persönlich würd ich LG über Sony stellen - schlicht weil mir die Bedienung mit deren OS besser gefällt. Was Monitore, Panele bzw Fernseher angeht bin ich LG-Fanboy. Mir stimmt da Preis/Leistung und gefällt der Funktionsumfang.
 

lefpik

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.11.2011
Beiträge
2.005
Mir tun manche hier echt leid ... das muss ja furchtbar sein, wenn man ab 50“ kein FullHD mehr erträgt auf so nen Sitzabstand. Die armen Kerle müssen ja dann ausschließlich 8K 13“ Displays am Schreibtisch verwenden um nicht Instant an blutenden Augen zu sterben oder von den einzelnen, monströsen Pixeln erschlagen zu werden :crack:

Nur net kirre machen lassen. Auf den Sitzabstand sieht alles klasse aus - überhaupt, wenn noch ein guter Upscaler mit von der Partie ist.

Persönlich würd ich LG über Sony stellen - schlicht weil mir die Bedienung mit deren OS besser gefällt. Was Monitore, Panele bzw Fernseher angeht bin ich LG-Fanboy. Mir stimmt da Preis/Leistung und gefällt der Funktionsumfang.

Danke an Euch alle bislang.
Momentan sind immer noch der LG und der Sony im Gespräch.

LG Electronics 75SK8100PLA
https://geizhals.de/lg-electronics-75sk8100pla-a1787488.html?hloc=at&hloc=de
Sony KD-75XF8596
https://geizhals.de/sony-kd-75xf8596-a1751858.html?hloc=at&hloc=de

Beide in 75" und unterhalb von 2000 Euro. OLED ist da leider nicht drin, aber es soll ja auch gute nicht-OLEDs geben.
Ich werde mir diese beiden mal im Einzelhandel ansehen und vergleichen. Wenn es im Bild keinen eindeutigen "Sieger" gibt,
spielt auch Design, Haptik/Verarbeitung, FB und Menü eine Rolle. Kann natürlich auch sein, dass mir noch ein ganz anderer über den Weg läuft. Wobei es sicher kein Samsung wird.

Ich hab natürlich bei Amazon auch schon bestellt und es zurück geschickt, aber sicher mache ich das nicht bei einem 75" TV.