Eigenständiges App mit ProjectBuilder erstellen

Dieses Thema im Forum "Mac OS Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von joedelord, 23.01.2005.

  1. joedelord

    joedelord Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    hallo liebe macuser

    ich entwickle zur zeit mit 10.2.8 dem projectbuilder, c++ und opengl ein kleines programm fuer meine fachbereichsarbeit in informatik (bestandteil meiner matura). bin zwar erst bei version 0.3.x muss spaeter das programm aber auch vorfuehren (auch wenns nicht fertig ist. wirds auch nicht).

    wie kann ich mit dem projektbuilder eine eigenstaendige applikation erstellen die ich dann vom schreibtisch oder dem dock starten kann, und wie schaffe ich es dafuer auch noch ein schoenes icon zu verwenden?

    wahrscheinlich keine all zu schwere frage.

    danke, joedelord
     
  2. joedelord

    joedelord Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    ich bring das thema mal nach vorne. vielleicht faellt jemandem was ein.

    lg, joedelord
     
  3. MacBarfuss

    MacBarfuss MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    22
    hi!

    Bei der Erstellung deines Projektes wirst du nach einem Pfad zum speichern des Projektes gefragt.

    In diesem Dann vom PB erstellten Ordner liegt (soweit ich weiß) ein Ordner mit dem Namen "build".
    Da drin ist dein fertiges Packet abgelegt.
     
  4. joedelord

    joedelord Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    danke fuer die antwort. das problem ist zum glueck schon eine weile geloest. ich habe anstatt mit einem app project mit einem kommandozeilen-tool projekt gearbeitet. jetzt funktioniert alles einwandfrei, inkl. icon.

    lg, joedelord
     
  5. thomas13

    thomas13 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0