Eigenkonto - Fremdkonto bei MacGiro

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von OFJ, 04.06.2005.

  1. OFJ

    OFJ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.088
    Zustimmungen:
    537
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Hallo Leute,

    leider muss ich immer noch meinen PC wegen StarMoney benutzen. Ist die letzte "Festung" von Windows ;)
    MacGiro scheint eine gute Alternative zu sein, oder ist demnächst bei Quicken oder StarMoney mit Produkten für den Mac zu rechnen.
    Was mir bei MacGiro nicht klar ist, was ist der Unterschied zwischen Eigenkonto (1 in der light Version) und Fremdkonten (unbegrenzt). Verwalten eines Eigenkonto ist ja klar, aber Fremdkonto??

    Zusatzfrage : Kann man eigentlich auch Daueraufträge erstellen?

    Gruß,

    OFJ
     
  2. tobimacoholic

    tobimacoholic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.09.2003
    Fremdkonten sin Konten, an die Du überweist oder von denen Du Zahlungen empfängst. Die kannst Du in einer Liste verwalten. Das war' auch schon.
    Daueraufträge einzurichten ist auch möglich.

    Viele Grüße,
    tobimacoholic
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen