Eigener FTP Server unter MacOSX

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Psybenzon, 19.03.2007.

  1. Psybenzon

    Psybenzon Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.06.2005
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    1
    Ich versuche meinen MacMini als FTP Server zu nutzen.

    Ich habe eine 4000er Internetleitung über Kabeldeutschland. Nutze nur ein Kabelmodem ohne Router. Also auch alle Ports (auch laut Kabeldeutschland) freigeschaltet. Des weiteren habe ich eine DynDNS Adresse. Mit FTPd Manager möchte ich mehrere User verwalten, die in verschiedene Ordner gucken dürfen mit eigenen Passwörtern.

    Nach meiner Theorie habe ich es alles eingerichtet. Natürlich auch in den Systemeinstellungen bei FTP den Haken gemacht...

    Wenn ich von meinem eigenen Rechner dann mit Transmit das teste, kann ich auch alle user mit Passwort etc. über meine DynDNS Adresse nutzen...

    Aber sobald ich es von einem anderen Rechner probiere, klappt es nicht. Wenn ein Kumpel sich einloggen will, scheint die Verbindung zu klappen aber er sieht nur einen leeren Ordner. Auch wenn dieser Dateien von meiner Seite aus beinhaltet...

    Was habe ich evtl. noch vergessen? Was muß ich noch beachten? Kennt jemand das Problem?
     
  2. Cadel

    Cadel Banned

    MacUser seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    du suchst "pureFTPd manager" :)
     
  3. Psybenzon

    Psybenzon Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.06.2005
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    1
    Pure FTPd Manager habe ich ja bereits installiert.

    Das ist auch nicht das Problem. Selbst ohne Pure FTPd Manager, also nur mit dem Haken "FTP" in den Systemeinstellungen mit meinem eigenen User-Login klappt keine FTP verbindung... Oder besser gesagt sie klappt schon so halb, man kann auch die Quellordner sehen ("/", "Macintosh HD" und "User") aber diese Ordner sind leer...
     
  4. promille

    promille MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    36
    Vielleicht gibt es ein Problem mit den Zugriffsrechten?
    PS: wäre wegen der Sicherheit vllt. ssh besser?
     
  5. Psybenzon

    Psybenzon Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.06.2005
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    1
    Mit SSH habe ich keine Erfahrung. Das ist doch aber "Entfernte Anmeldung". Das hat doch nichts mit FTP zu tun, oder?

    Zugriffsrechte... Ja evtl. kann es daran liegen. Ich dachte FTPd Manager regelt das schon mit den virtuellen FTP Usern!? Muß ich jede einzelne Datei in den Virtuellen User Ordnern nochmal extra freigeben? Oder was muß ich da machen?
     
  6. Psybenzon

    Psybenzon Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.06.2005
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    1
    Aber wieso Zugriffsrechte? Wenn ich mich mit meinen eigenen Userdaten (Admin) anmelde klappt es ja auch nicht... Dann müßte ich doch aber die nötigen Zugriffsrechte haben, oder?
     
  7. promille

    promille MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    36
    Ja genau. Nur läuft SSH über den Port 22 und nicht 21. Anmelden kann man sich genauso z.B. über Transmit.

    Das mit den Zugriffsrechten war nur eine Idee. Vielleicht hilf die manuelle Freigabe eines Ordners oder Anmeldung als root dem Problem auf die Spur zu kommen.
     
  8. Psybenzon

    Psybenzon Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.06.2005
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    1
    Und wie mache ich das? Soll ich meinname.dyndns.com:22 bei Transmit eingeben? Und dann nur den Haken bei Systemeinstellungen?
     
  9. Psybenzon

    Psybenzon Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.06.2005
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    1
    Kann mir da jemand weiterhelfen?
     
  10. promille

    promille MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    36
    Einfach nur meinname.dyndns.com.
    Und unten bei Protokoll sFTP auswählen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen