Eigener Desktop unter Windows?

ruegge

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.02.2005
Beiträge
196
Hallo,
ich nutze auf meinem iMac und MacBook Pro unter MacOS 10.15.5 Parallels 15 mit Windows 10. Auf dem iMac ist der Desktop (so, wie ich es wünsche) ein eigener Windows-Schreibtisch mit den Icons, die ich dort haben möchte (z.B. Windows-Programme). Auf dem MacBook dagegen werden mir auf dem Windows 10-Desktop die Dateien dargestellt, die ich unter MacOS auf dem Schreibtisch liegen habe. Wie kann ich das umstellen, so dass dort auch ein eigener Windows-Desktop dargestellt ist?
Danke schonmal...
 

Froyo1952

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.10.2019
Beiträge
1.136
Das kann bei Parallels über den Punkt "Freigabe" eingestellt werden, ganz offenbar hast Du das unterschiedlich konfiguriert.
 

ruegge

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.02.2005
Beiträge
196
Supi, danke, hat geklappt!