EDU-Rabatt bei MacTrade auch als Azubi?

iphonemensch

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.03.2014
Beiträge
40
Hallo,

ich bin Azubi im 1. Lehrjahr und würde mir gerne ein MacBook Pro bei MacTrade kaufen. Mit EDU-Rabatt würde ich das MacBook um einiges günstiger bekommen. Leider steht bei MacTrade nur, dass der Rabatt für Schüler, Studenten und Lehrer gilt. Von Azubis bzw. Berufsschülern ist nicht die Rede. Bei Apple wird man als Azubi ja auch kategorisch ausgeschlossen, was ich ehrlich gesagt ungerecht finde, da Studenten mit einem Nebenjob oft auch nicht viel weniger als Azubis verdienen und Lehrer auch genug Geld hätten, den vollen Preis zu bezahlen.

Ich wollte mal fragen, ob von euch als Azubi schon mal jemand einen Mac bei MacTrade gekauft hat und einen Rabatt bekommen hat?
 

strunzel

Mitglied
Registriert
27.10.2010
Beiträge
654
Als Azubi gehst du doch zur Berufsschule, oder? Ergo bist du Schüler...
 

Rul

Aktives Mitglied
Registriert
16.10.2009
Beiträge
11.928
Servus. ;)

Als Azubi habe ich zwar damals noch keinen Mac gekauft, aber ich kann dir folgendes schildern und dir eventuell helfen. Vorab, ich bin Österreicher daher weiß ich nicht, ob das für Deutschland auch möglich ist, falls du Deutscher bist?

Ich hatte mit 27 glaube ich, eine berufsbegleitende Weiterbildung an einem Erwachsenenbildungsinstitut gemacht. Die Weiterbildung betraf eine Berufsreifeprüfung (Heißt in Österreich, dass ich die Matura nachgeholt habe.) Da brauchte ich ein Wahlfach. Und da ich die letzten 9 Jahre zuvor Grafiker war und mir Informatik schon immer sympathisch war, fiel meine Wahl auf Medieninformatik. So, nun hatte ich nur einen G5 und wollte auch ein MBP samt Software haben da der Kurs auch an Macs abgehalten wurde. *saublöd, ich weiß* :D Nun, da fragte ich bei McShark (österreichischer Apple-Reseller) und Apple selbst, ob es hierbei eine Möglichkeit gäbe, das MBP und Software günstiger zu bekommen.

Das Resultat war folgendes: Gerät und Software bekommt man günstiger, wenn man an einer konstanten Weiterbildung mit mindestens 6 Monaten und einer gewissen Stundenanzahl teilnimmt. Wenn man eine Bestätigung des Unternehmens hat, Personalausweis, Berufsausbildung samt Foto und den Grund des Kaufes angibt. (Ich habe dadurch das MBP ein wenig günstiger bekommen, QuarkXPress 8 zum Education-Preis von 149€ statt 1.600€ und PS auch zum Education-Preis bekommen. Das war zwar ein großer bürokratischer Aufwand aber dafür habe ich eine Menge gespart. Und die Software darf bei mir bleiben, darf ich auch jetzt noch nutzen auch wenn ich schon lange Jahre in einer anderen Sparte tätig bin.
 

HannesMac

Mitglied
Registriert
10.02.2004
Beiträge
564
Schulbestätigung ist Schulbestätigung - egal von welcher Schule.

Hannes
 

Registrierung oder Anmeldung bei MacUser.de

Du musst bei uns Mitglied sein, um einen Beitrag schreiben zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein kostenloses Benutzerkonto für Macuser.de

Log in

Besitzt du schon ein Benutzerkonto? Hier anmelden.

Oben